Muß ich Heizung und Strom ab Schlüsselübergabe für die neue Wohnung zahlen?

14 Antworten

ab dem 17.12. kamst Du in die Wohnung. Auch beim Renovieren verbraucht man Heizung, Strom und Wasser. Selbstverständlich musst Du ab da auch zahlen. Aber erst ab der Schlüsselübergabe - nicht vorher. Das kann der VM dann als Leerstand verbuchen.

es ist schon lustig, wie alles nach dem eigenen Vorteil ausgelegt wird. Du kannst die Wohnung früher nutzen und zurecht machen. Sei doch froh, das du keine Grundmiete zahlen musst. Vermieter hat dir einen großen Gefallen getan (oder etwa nicht) das du früher in die Wohnung kannst und nun willst du wegen der bischen Nebenkosten meckern. solche Mieter braucht das Land.

entscheidend is sowieso der Zählerstand, der ändert sich ja normalerweise nicht ab der Übergabe des Vormieters und des Neueinzugs (man sollte es sich aber gleich zu Anfang aufschreiben,wenn man die Wohnung zum 1. Mal betritt, damit man Beweise hat)

Einzug nach schlüsselübergabe

Hallo ihr lieben, Wir sind im umzug Haben die neue wohnung ab dem 1.06.14 . Den Schlüssel aber bereits seit dem 11.05. Dürfen wir bereits in der wohnung wohnen ??

...zur Frage

ALGII Wohnug genehmigen die nur mit Strom geheizt wird?

Guten Tag

Wir wollen demnächst in eine neue Wohnung ziehen. Dort sind ausschließlich Infarotheizungen (Stromheizung) und ein Warmwasserboiler.

Eine Genehmigung haben wir uns bereits eingehohlt, jedoch ist ein Brief zurück gekommen in dem wir genau erläutern sollen was mit Strom geheizt wird.

Meine Frage:

Kann das JC von der Genehmigung absehen aufgrund dessen das nur durch Strom geheizt wird?

Danke Vielmals Fo0

...zur Frage

Frage zu Heizung in Mietwohnung

Schoenen Sonntagabend Leute,

ich brauch mal eure Hilfe kurz.

Und zwar bin ich vor kurzem in ne neue Wohnung umgezogen, wo ich jetzt leider feststellen musste, dass die Heizungen, auch auf Stufe 5 einfach nicht heiß werden, teilweise noch nicht mal richtig lauwarm. Es ist Fernwaerme und der Vermieter hat ganz normal bei der Schluesseluebergabe die Zahlen von den Heizungen abgelesen, und in den Nebenkosten sind Heizungskosten schon drin. ???

Muss ich dennoch bei der Stadtwerke etc. Heizung anmelden oder was? Funktioniert die Heizung nicht richtig?

In meiner letzten Wohnung war das alles genau so, nur war da mit der Heizung alles ok (musste nur Strom anmelden).

Hoffe jemand weis Rat

MfG cuddler

...zur Frage

Stromzähler Zugang erlaubt?

Hallo,

wir sind vor kurzem umgezogen und in der neue Wohnung auf 2 Etagen befindet sich der Stromzähler im Keller aber der Vermieter erlaubt uns nicht den Zugang wie auch zum Wasser und Heizung Zähler . In unsere Wohnung ist ein Digitaler Zähler im Sicherungkasten der soll mit dem im Keller abgerechnet werden. Die Strom Werte aus dem Keller sind ganz andere wie von Digital Zähler hat er uns nur aufgeschrieben. Haben wir das recht uns den Stromzähler anzusehen?

...zur Frage

Wann Strom anmelden?

Hallo wenn man mietbeginn 1.1 hat und im Dezember die Schlüssel bekommt zwecks renovieren. Kann ich mit den Stromzählerstand der bei Schlüsselübergabe festgestellt wird, dann zum 1.1 mit dem Stromzählerstand Strom anmelden oder muss ich es sofort anmelden und somit 2 Wohnungen Strom bezahlen?

...zur Frage

KAnn mein ex die miete nachträglich verlangen?

Wohnung zu 2 im November angemietet, er ist eingezogen ich wollte im Februar hinterher ziehen aber aus privaten Gründen nicht getan. Deswegen das Mietverhältnis gekündigt -er ist nun alleiniger Mieter hat die mieten immer am 1 alleine bezahlt. Nach 3 Monaten wie gesagt War ich aus dem Mietverhältnis raus jetzt will er das ich für die Monate November Dezember und Januar ihm die Hälfte zurück zahle... ist das rechtlich so richtig ? Ich hatte nie einen Schlüssel von der Wohnung und ich War nicht 1x in der Wohnung. Bitte helft mir.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?