Muss ich Handwerker in meine Wohnung lassen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Normalerweise werden mit einem Handwerker Termine VEREINBART. Der kann ja schließlich nicht erwarten, dass alle eute sich nach ihm richten. Da solltest du anrufen und einen anderen Termin vorgeben., Sonst musst du später eine zusätzliche Anfahrt bezahlen.

Was soll ich nun tun? Ich könnte natürlich den Schlüssel irgendwo hinterlassen

  • Einer Freundin oder Verwandten den Schlüssel geben.

  • Handwerkerfirma anrufen und einen individuellen Zeitpunkt vereinbaren.

Wenn ich nun einfach gehe und die Leute somit vor verschlossener Türe stehen, kann das dann rechtliche Konsequenzen für mich haben?

Eher schon finanzielle Konsequenzen,wenn man es nicht ermöglicht,dass die Kostenverteiler eingebaut werden.Natürlich muss der Vermieter berücksichtigen,das man als Mieter nicht immer und zu jeder Tageszeit Zeit hat.

Nun ist es aber so dass ich genau dann auch eine Prüfung an der Uni habe was natürlich oberste Priorität bei mir hat.

Das hat nun mal Vorang und ich würde es dem Vermieter mitteilen und Ersatztermine anbieten!

MFG

Johnny

Rechtliche nicht, wohl aber finanzielle. Versuche einen anderen Termin zu vereinbaren (am nachmittag) und weise auf den Grund deiner Verhinderung hin. Das dürfte eigentlich problemlos zu lösen sein.

Du musst gegebenenfalls diedadurch entstehenden Zusatzkosten (Anfahrtskostens etc.) selbst übernehmen. Ansonsten wüsste ich nicht was dir passieren kann. (Stand zumindest bei mir auf so einem Zettel)

Wie wärs einfach mit reden? Ruf dort an schildere Deine Situation, dass die Prüfung wichtig ist und ob man den Termin verschieben kann. Bei mir ging das immer. Man muss nur was sagen.

Du kannst bei dem Handwerker, der das machen soll, anrufen, ihm Deine Situation erklären und einen anderen Termin ausmachen.

...man könnte um einen Ausweichtermin bitten. Möglichkeiten zur Absprache gibt es immer..

Aber als Studierender an einer Universität solltest du eigentlich von selbst darauf kommen.

Ruf da an und sage wann Du Zuhause bist. Kann ja sein, dass es klappt dass die Dich als letzten im Haus nehmen und Du dann rechtzeitig wieder da bist. Oder die fahren zum nächsten Kunden und kommen auf dem Rückweg noch mal vorbei.

Ansonsten halt neuen Termin aushandeln.

Du bist nicht verpflichtet dein Hab und Gut dritten unbeaufsichtigt zugänglich zu machen!

Koernerfresser 13.03.2012, 14:47

Ich geh davon aus, daß es keine Eigentumswohnung ist, also denke ich schon, daß man die Handwerker irgendwann mal reinlassen "muß"...

0
Commodore64 13.03.2012, 15:31
@Koernerfresser

Irgendwann ja, aber nur nach Terminabsprache. Und da der ja nur einen einzigen unverrückbaren Termin hat, kann die gegenseite nicht behaupten er würde sich weigern bzw. hätte nie Zeit.

0

Wahrscheinlich gehörst Du auch zu den Leuten die ein Facebookprofil haben und gibst auf diesen Profil Gottweis was nicht alles über dich Preis. Komischerweise sind diese Leute dann Mimosenhaft wenn es um die eigene Wohnung geht. Hast wahrscheinlich riesige Reichtümer da herumliegen, und jeder Handwerker ist natürlich ein potentieller Verbrecher der alles einsteckt was nicht Niet und Nagelfest ist. Vielleicht hast Du ja einfach nur zu viel RTL, SAT1 oder sonstige Idiotensender gesehen in denen suggeriert wird wie fürchterlich die bösen Handwerker sind. Wenn Du glaubst Du kriegst die Bude leer geräumt, oder der Handwerker hat nichts besseres zu tun als in deiner Schmutzwäsche herum zu wühlen, und du deinen Nachbarn so wenig traust das Du Ihnen nicht mal den Schlüssel geben kannst, dann musst Du eben eine zusätzliche Anfahrt bezahlen. Dummheit war schon immer etwas teurer.

rufe einfach bei der Fírma an und bitte um einen neuen Termin, wo du dann zuhause bist.

Möglicherweise. Aber tendentiell eher nicht.

Am besten neuen Termin vereinbaren und darüber informieren, dass sie eine wichtige Prüfung schreiben.

Ansonsten, vertrauten Nachbarn fragen?

Ein Telefonat mit Vermieter oder der Firma könnte nicht schaden.

wenn du den zeitpunkt angibst (wo du zu hause bist) zahlst du die kosten alleine, wie sollte die es dann machen >aber ich will nicht dass Fremde ohne mich in meiner Wohnung sind<, dann bleib mit dein hintern zu hause, und warte auf die netten handwerker, denn die machen nur ihre arbeit

ja, kann es, eine möglichkeit bleibt dir noch, rufe bei der Handwerkfirma an und bitte um Terminverschiebung, dass müssen sie dir genehmigen.

Du bist darauf hingewiesen worden. Gib den Schlüssel jemandem den Du kennst. Es könnten sonst Schwierigkeiten auftreten. Willst Du das?

Wenn überhaupt, für 4 Stunden, dann ist nur an einem vorher bestimmten Tag zumutbar, sonst nicht.

Ja, dann bezahlst du u.U. das erneute Erscheinen der Handwerker.

Bitte die Handwerkerfirma um eine Terminänderung,

oder du hast doch bestimmt einen sehr engen Kumpel, der dann einfach um diese Uhrzeit da ist.

Was möchtest Du wissen?