Muss ich Geld abgeben als Aushilfe wegen Mutter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, da musst du nichts abgeben! Es sei denn, du verdienst über 100 000 € pro Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
altgenug60 02.02.2016, 17:57

Anders ist das allerdings, wenn deine Mutter nicht nur für sich selbst Sozialleistungen bezieht, sondern auch für dich. In dem Fall würde dein Einkommen auf DEINEN Bedarf angerechnet.

0

Was möchtest Du wissen?