muss ich fürn richtigen Spagat erlernen auch in den beinen Harde Muskeln haben und wo muss ich noch gelenkig sein für einen spagat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In erster Linie musst du in der Hüfte beweglich sein. Um so mobiler die Hüfte ist um so beweglicher bist du auch und kannst die Spagate weiter aufmachen.

Harte Muskeln beim Spagat sind eher kontraproduktiv. Aber bei bestimmten Sportarten oder beim Tanzen brauchst du genug Muskulatur um die Beine bis zu einem Spagat von allein hoch zu heben. Dazu brauchst du das Aktive dehnen. Also das dehnen mit Muskelkraft. Das ist sehr langwierig zu erlernen. Aber mit sehr viel Übung und sehr sehr viel Geduld solltest du das auch schaffen können.

Wenn du nur so gelenkig sein möchtest dann ist passives Dehnen die bessere Methode. Weil du da alle Muskeln locker lassen kannst und es sich besser dehnen lässt.

LG Stretchingmaster

Erstmal du musst lernen deutsch ;)

Und zur Frage : Es kommt auf die jeweilige Person und die genetische Veranlagung an. Es gibt Leute, die sind extrem schlank und total ungelenkig. Es gibt auch korpulentere die sind extrem gelenkig ;) Es kommt drauf an

Und um mit noch einem weit verbreiteten Irrtum aufzuräumen: Nicht alle Kinder sind generell beweglich und gelenkig! Es gibt kleine Kinder, die aufgrund ihrer genetischen Veranlagung stocksteif sind, solche, die Mittelmaß sind und durch üben dazugewinnen und solche, die von Natur aus sehr beweglich sind. Das sind aber beileibe nicht alle!!!!

0

so weit geht bei mir Spagat schau das bild an

 - (Spagat, beweglichkeit fürn spagat)  - (Spagat, beweglichkeit fürn spagat)

das doch ein top spagat was willst du denn mehr?

0

Der Damenspagat ist noch nicht sehr schön. Becken gerade richten, beide Beine viel besser strecken. Da du es fürs Tanzen brauchst, Oberschenkel im Hüftgelenk ordentlich ausdrehen, so weit es dir halt möglich ist.

Der Herrenspagat sieht schon recht gut aus, wenn möglich die Beine im Hüftgelenk besser ausdrehen. Beide Knie sollten gut nach oben/außen schauen.

Fleißig weiter dehnen. Viel Glück und Erfolg!

0

Was möchtest Du wissen?