Muss ich für Tattoowiererin wirklich sehr gut malen können?

7 Antworten

Natürlich musst du als Tätowiererin gut zeichnen können. Was du auf einem Blatt Papier nicht so gut getroffen hast und radieren kannst, ist beim Tätowieren nicht mehr zu reparieren. LG

fürs piercen natürlich nicht, aber fürs tätowieren ist das das A und O. und wenn du bei einem tätowierer in die "lehre" gehst, dann zeichnest du das 1. jahr erstmal. und vorher geht überhaupt nichts!!

wenn du das nicht sehr gut kannst, dann kannst du diesen beruf total vergessen!

naja .. ich würd mich beschwern wenn ich statt meinem idol (oder ähnliches) ein strichmännchen aufm arm hätte ;)

Natürlich, man muss ja die Entwürfe nach den Vorstellungen des Kunden zeichnen können.

Eindeutig ja... Man kann's aber lernen;)

Was möchtest Du wissen?