Muss ich für meinen arbeitslosen Freund zahlen?

3 Antworten

Wenn eure Freundschaft weniger als 1 Jahr besteht, dann meldet er ALG2 an mit der Begründung, er lebt in einer WG, dann wird dein Einkommen nicht berücksichtigt. Dafür wird ihm aber nur die Hälfte der Miete bis zur Höchstgrenze gezahlt.

Große Vorsicht ist da geboten. Lasst euch erst einmal bei einer Arbeitslosenvereinigung o.Ä. beraten. Eine Kollegin hat sogar das Pech, dass sie und ihr Partner die Krankenversicherung für ihren Freund nachzahlen muss und er sich selbst versichern musste......

Naja, für eine genaue Beantwortung fehlen zu viele Hintergrundinformationen, aber eins ist gewiß, daß Du nicht ALLES für Deinen Freund bezahlen musst.

Ich würde so schnell , wie es geht die Unterlagen ausfüllen und dann das persönliche Gespräch mit dem Berater suchen und dort alle offenen Fragen ansprechen und klären.

Vollzeitbeschäftigt und freiberuflich ( Auf Rechnung ) nebenbei arbeiten darf man das?

Hallo zusammen
Arbeite im Verkauf ( Vollzeit ) und habe ein Job Angebot ( Krankenpflege) als freiberuflicher.
Muss ich dafür ein Gewerbe bzw kleingewerbe beantragen oder reicht das mit der normalen Steuernummer
Bin für euere Antworten dankbar
Gruß

...zur Frage

Bundeswehr zusammen mit bestem freund!?

Hallo :)

mich würd mal eine Sache interessieren:

wenn man sich zusammen mit bekannten oder Freunden bei der Bundeswehr anmeldet, ist man dann in der selben Kaserne, selber Grundausbildungslehrgang etc?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Hallo zusammen, wie wird der jeweils zu zahlende Betrag des Kunden errechnet mit Hilfe einer Formel. Kunde 1 müsste laut Matrix 10,30€ zahlen.... Vielen Dank?

...zur Frage

Bin ich als freiberuflicher Illustrator gesetzlich verpflichtet rentenversichert zu sein?

Hallo! Bin ich als freiberuflicher Illustrator gesetzlich verpflichtet Rentenversichert zu sein? Wenn man sich bei der KSK anmeldet, ist man gesetzlich verpflichtet auch Rentenbeiträge zu zahlen. Wie ist es wenn man sich aber nirgendwo anmeldet und nur die Krankenkassenversicherung selber auszahlt?

Dankö!

...zur Frage

Anmeldung im Privathaushalt

Hallo zusammen, ich hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen...

Ich lebe im Haus meiner Großmutter (zwei getrennte Etagen) - ist direkt neben meinem Elternhaus und habe mich nie umgemeldet.

Nun möchte mein Freund ebenfalls zu mir ziehen und uns ist unklar wo / wie er sich am besten anmeldet um alles möglichst unkompliziert zu halten?

Meine Freund muss keine Miete o.ä. zahlen sondern sich nur an den anfallenden Nebenkosten beteiligen. Es ist also kein Mieverhältnis in dem Sinne.

Ist es besser, wenn er sich ebenfalls bei meinen Eltern anmeldet (wo ich immer noch gemeldet bin) oder wenn er sich auf die Adresse meiner Großmutter meldet? Hat sie dadurch irgenwelche finanziellen Nachteile bzw. kämen größere Kosten auf sie / meinen Freund zu? (Müll, GEZ usw?!??)

Ich hoffe, uns kann jemand weiterhelfen, ich bin mir sehr unklar, wo ich sonst nachfragen könnte...

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?