muss ich für die schulden meines ex freundes aufkommen,wenn wir im trennungsjahr leben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du schreibst, dass du mit deinem Ex-Freund, seit einem Jahr getrennt lebst. Nicht einmal als Ehefrau, müsstest du diese Schulden übernehmen. Ich denke, es gibt so viele Rechtsanwälte in diesem Forum, die könnten dich besser juristisch beraten als ich.

Meine bescheidene Meinung: wer unterschreibt, haftet. Ob Trennung oder nicht, ist dabei schon fast egal. Macht der Ex die Schulden alleine ohne Unterschrift von sebcin, dann kann er sie auch alleine zahlen. Ich stutze nur, woher die Gläubiger an Daten von sebcin gekommen sind, um von ihr Geld zu fordern.

Anders sieht es aus wenn...nehmen wir an ihr hab eine gemeinsame Wohnung gehabt aus der er jetzt ausgezogen ist,du planst jetzt(rein fiktiv) auf seine Namen und an diese Adresse Warenlieferungen zu bestellen um diese anschließend nicht zu bezahlen weil es auf dem Namen vom Ex ist...dann wäre es Betrug.

ich will doch nicht auf seinen namen bestellungen machen,sondern es geht darum das er seit der trennung jede menge schulden gemacht hat. will doch nur wissen ob ich dafür haften muss...

0
@sebcin

Das solltest du am besten mit einem Anwalt klären und die Schulden festschreiben lassen.

0

Für gemeinsame Schulden haften Ehegatten gemeinsam. Hat dagegen nur ein Ehepartner einen Kreditvertrag unterschrieben, dann haftet er allein für diese Schulden. In der Praxis versuchen Banken allerdings fast immer, beide Eheleute als Schuldner für einen Kreditvertrag zu bekommen. Schulden, die aus der Zeit vor der Trennung stammen, können allerdings bei der Unterhaltsberechnung berücksichtigt werden. Dies gilt für Schulden, die während der Trennungsphase gemacht werden, nur begrenzt. Die Schulden müssen „notwendig“ sein. Ein Kredit für die Anschaffung eines Ferrari gehört sicher nicht in diese Kategorie.

http://www.wdr.de/tv/service/geld/inhalt/20050602/b_3.phtml

Auch hier solltest Du Dich ganz schnell mit einem Anwalt zusammensetzen.

ich bin der Meinung daß mit dem Beginn des Getrenntlebens die Zugewinngemeinschft endet, und seine Schulden ab diesem Tag seine Schulden alleine sind. mfg,

Mal noch eine kurze Frage,seit wann bezieht dein Mann Hartz 4 und wie lange seit ihr genau getrennt?

bin seit über einem jahr getrennt. er bezog schon vor der trennung hartz 4

0

Wenn Dein Noch-Ehemann die Schulden nach eurer Trennung gemacht hat, hat der bestimmt auch alleine unterschrieben. Das heißt für mich, das er auch alleine haftbar ist.

Wie nun, vor paar Fragen war es in Scheidung lebend und nun "nur" der Freund???????? Na ja, wat soll man dazu sagen??? Das ist rechtlich ein ganz gewaltiger Unterschied, nur mal so zur Info. Lg Lotusblume

ich hatte mich nur vertippt.. ja sicher ist es NOCH mein ehemann

0
@sebcin

Ist die Scheidung eingereicht und gibt so etwas ofizielles von Trennung und Scheidungswille? Von dem Zeitpunkt aus, wärst du jedenfalls schon mal sicher, dass du nicht mehr mit haften musst. Wenn ihr einfach nur so getrennt seid, könnte es schwierig werden, zu beweisen, wann die Trennung und wann die Schulden gemacht wurden. Du solltest auf jeden Fall so schnell wie möglich einen Anwalt aufsuchen. LG Lotus

0

Das Durcheinander ist nicht das Vertippen, sondern sie hat bereits einen Neuen und der Noch riecht den braten und haut sie in die Pfanne, denn ich glaube, wenn nicht geschieden haftet sie noch, doch lotosblume, das weisst Du beesser.

0
@Bruno

ich weiß nix Bruno, ich kenne doch fast niemand :-). Gute Nacht

0
@Bruno

bruno kennt die frauen und weiss das sie schon einen neuen hat :o))

in ihrer vorigen frage stand doch, dass er sich nicht scheiden lassen will.

da hilft auch kein trennungsjahr, in solchen fällen werden 3 jahre draus.

0
@Lotusblume12

Bluemsche, hast gut aus Deinem Nichtfundus geschoepft, nun weiss sie hoffentlich was blueht. Schlaf schoen.

0
@xyungeloest

Frauen kennen ? Maenner machen in der gleichen Situation denselben Bloedsinn. Aber die 3 Jahre sind interessant. Sie braucht einen starken Anwalt.

0

Nein,was hast du mit den Schulden deines Ex Freundes zu kriegen.Die müßtest du nichtmals übernehmen wenn ihr anschließend noch geheiratet hättet(voreheliche Schulden)aber wieso Trennungsjahr?

ich bin ja noch mit ihm verheiratet. sorry hatte mich vertippt

0

Nicht Zugewinngeinschaft...sondern Zugewinngemeinschaft.

0

ich denke du lebst mit deinem mann in trennung?

mit freund in trennung gibt es doch gar nicht, da sagt man:

"tschau mein gutster, das war´s und tschüß!"

wenn ihr nicht verheiratet ward oder seid und er die schulden alleine gemacht hat, also ohne deine mitbeteiligung, dann soll er auch mal schön alleine abzahlen.

Rischtisch ;o)

0

ich meinte doch auch ex mann

0

Was möchtest Du wissen?