Muss ich für die Schulden meines Bruders aufkommen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich nicht

Die Forderung ist direkt an den Bruder gerichtet ?

Sicherheitshalber der Hinweis :

Kein Schuldanerkenntnis in diesem Zusammenhang unterschreiben !!

Ist auch möglich das irgendwann ein Call Agent (Telefon Inkasso ) anruft um Druck zu machen bzw die Adresse des Bruders zu erfahren

In dem Fall : Am besten Noch mal hier posten

Ja, sie ist direkt an ihn gerichtet, ich hatte den Brief versehentlich geöffnet, weil ich nicht auf den Empfänger gesehen habe... Gebürgt habe ich nicht für ihn, nein.

0
@airmac

Eigentlich brauchst Du nichts zu machen

Das Inkasso versucht halt alles auszuloten was machbar erscheint

Bezügl der Suche deines Bruders . Schon mal bei den einschlägigen Plattformen gesucht ?
(Facebook wkw etc )

0

Nein, musst du nicht, außer du hast für ihn gebürgt. Keine Panik also. Ich denke, die versuchen eben alles, um deinen Bruder zu erreichen/zu finden. Es könnte ja sein, dass du Kontakt zu ihm hast, deshalb versuchen sie es mal auf diesem Wege. Aber das heißt nicht, dass du das zahlen musst!

Es ist eine Forderung an Deinen Bruder. Vielleicht gab er die falsche Adresse an, vielleicht beabsichtigt.Oder man fand Deine Andresse, weil man nach seiner sucht, in der Hoffnung, dass Du den Brief weitergibst . Nein Du brauchst nicht die Schulden Deines Bruders zu zahlen.

Du kannst den Brief zurücksenden , mit der Angabe, Falsche Adresse. MFG :-)

Muss ich für die Mietschulden meiner Mutter haften?

Hallo, heute haben ich und großer Bruder durch einen Brief vom Amtsgericht erfahren das meine Mutter die Mietenicht bezahlt hat und schon seit einer längeren Zeit. Heute kam nur der Brief für meinen Bruder an aber dort steht drinne das auch gegen mich Anklage wegen den Mietschulden erhoben wird. Der Mietvertrag besteht nur zwischen meiner Mutter und der Vermieterin. Ich und mein Bruder haben nie etwas Unterschrieben da wir hier schon seit etlichen Jahren Wohnen wo wir noch Minderjährig waren.

Ich hab jetzt natürlich entsprechend angst. Der Brief für mich kommt sicherlich auch die nächsten Tagen und ich bin jetzt wirklich überfordert, ich weiß nämlich jetzt nicht wirklich was ich machen soll oder ob ich und mein Bruder die Schulden auch noch bezahlen müssen.

Ich hoffe einer kann mir ein Tipp geben was ich und mein Bruder jetzt machen sollen.

...zur Frage

Post vom Inkasso vom Jahr 2002 - was tun?

Hallo an Alle..

Mein Freund hat heute einen sehr fragwürdigen Brief bekommen.

Der Absender ist ein Rechtsanwalt. Es geht um eine Forderung eines Inkassounternehmens (UNIVERSUM Inkasso für Neckermann)

Laut dem Brief geht es um einen vollstreckbaren Schuldtitel vom 24.04.2002.

Es wird aufgefordert binnen 7 Werktagen die Rechnung zu begleichen.

Mein Freund hat dort nie etwas bestellt...

Was kann man dort tun? Die Polizei einschalten? Muss man irgendwelche Unterlagen dazu haben?

Für Antworten bin ich sehr dankbar..

LG Rike  

...zur Frage

Inkasso Forderung berechtigt?

Wir haben heute ein Schreiben eines Inkassounternehmens erhalten. Die Forderung stammt angeblich aus Oktober letzten Jahres, wobei wir bis vor 2 Wochen noch nie eine Rechnung erhalten haben. Vor 2 Wochen, gab es dann die Rechnung. Problematisch war für uns, dass wir für die nächsten 10 Tage auf Geschäftsreise waren und ehrlicherweise nicht dazu gekommen sind die Forderung schnellstens zu begleichen. Jetzt haben wir das besagte Schreiben des Inkassounternehmens, obwohl wir die Rechnung zum ersten mal vor knapp 2 Wochen gesehen haben. Kann der Gläubiger hier einfach behaupten, dass wir die Rechnung bereits im Oktober erhalten haben bzw. auch die Mahnungen??? Wir reden hier über zusätzliche Gebühren von weit über 300 EUR!!

...zur Frage

Hilfe! Problem mit Inkasso wegen Exfreund was kann ich tun?

Hallo alle zusammen, ich muss leider meine Situation /Problem und frage im verlauf einfügen da hier leider nicht der platz für ausreicht! Ich bitte euch alle ,die helfen wollen bitte im verlauf zuschauen und zulesen was mein Problem genau ist! Ich bedanke mich im vorraus bei euch allen die helfen wollen und können! Lieben Gruss

...zur Frage

Schufa-Eintrag von Inkasso

Ist das Bavaria-Inkasso mit Sitz in München dazu berechtigt, einen Schufaeintrag zu erstellen? Die Hauptforderung beträgt 5€. In einen Brief dieses Unternehmens stand, das nach verstrichener Zeit die Forderung an ein Inkasso-Büro weitergeleitet wird. Wie soll man das jetzt verstehen? Ich bekomme einen Brief vom Inkasso mit der Meldung wenn ich nicht Zahle, dass es an ein Inkasso-Büro weitergeleitet wird? Desweiteren soll sich angeblich die Schufa schon mit dem Gläubiger in Verbindung gesetzt haben.

...zur Frage

Brief vom Anwalt wegen Schulden?

Guten Tag,

ich hab gestern ein Brief von den Rechtsanwälten Haas und Kollegen erhalten, in dem mir mitgeteilt wurde ich hätte bei ihrem Mandanten dem Bayrischen Rettungsdienst Schulden. Diese Summe beträgt 1084 Euro die ich bis zum 11.8 überweisen sollte. Mit in diesem Brief war ein Antwortsbogen wo ich eine selbstauskunft zu meinen Kontodaten für den Einzugsermächtigung angeben soll und mein finanziellen Situation sowie meine Familienstand darlegen soll. Die Forderung ist von 2008, dies erlese ich durch die Forderungsdarlegung, in diesem Zeitraum war ich Familienversichert. Ich habe den Rettungsdienst in Anspruch genommen um ins Krankenhaus zu kommen, weil ich schwanger war und bei mir die Wehen eingesetzt haben mit Blasensprung. Bis jetzt hatte mich nie in diesem Punkt ein Brief von denen erhalten. Wie sollte ich nun weiter vorgehen? Konnten sie mir helfen? An was für ein Anwalt musste ich mich wenden und was würde mich dies kosten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?