Muß ich für die Rente aus der Türkei Krankenversicherung bezahlen, wenn ich auch eine deutsche Rente beziehe?

3 Antworten

Bei Wohnsitz in Deutschland zahlst du für beide Renten Beiträge zur deutschen KV. Beiträge zur türkischen KV wären in diesm Fall nur bei Wohnsitz in der Türkei zu zahlen.

Beide Renten sind Einkommen iSd Krankenkasse. Daher sind von beiden Renten Beiträge zu bezahlen

Hallo MagicWeekend. Mich würde interessieren ob du für die türkische Rente Kv- beiträge bezahlst. Viele Grüsse

Ist eine private Berufsunfähigkeitsrente relevant für die Krankenversicherungsbeiträge?

Hallo und Danke schonmal fürs lesen! :-)

Ich schildere einfach mal meine derzeitige Situation:

Ich beziehe seit 2005 Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung sowie auch eine private BU-Rente. Bei der Krankenversicherung habe ich auch beide damals angegeben. Ich habe bisher aber nur Beiträge für die gesetzliche Rentenversicherung bezahlt. Jetzt habe ich ein schreiben der Krankenversicherung erhalten, worin ich wieder beiden Renten angegeben habe. Jedoch bekam ich nun einen bescheid von der KV, wo ich fast doppelt soviel zahlen soll. Nachdem ich nachgerechnet hatte war mir klar dass sie die private BU-Rente mit angerechnet haben.

Meine Angst ist nun, das sie 2005 fälschlicherweise die private BU nicht angerechnet haben und ich die Beiträge nachzahlen muss.

Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Ist eine private Berufsunfähigkeitsrente relevant für die Krankenversicherungsbeiträge?

Grüße Micha

...zur Frage

Rente aus Türkei?

Ich bin Rentner, lebe in Deutschland

Erhalte Rente in Deutschland und aus Türkei, möchte deutsche Bürgerschaft beantragen.

Verliere ich dann meine Türkische Rente?

Danke

...zur Frage

Wann ist es Pflicht eine deutsche Krankenversicherung zu haben

Hallo erstmal,

leider habe ich auf diesen speziellen Fall noch keine Antwort gefunden.

Also, es geht um meinen Opa. Er (Renter) bezieht British Armee Rente und Rente aus Deutschland. beides ungefähr 50/50. Er hat die englische Staatsbürgerschaft, lebt aber mit Hauptwohnsitz in Deutschland.

Die Frage ist, ob er sich in Deutschland Krankenversicherung muss, obwohl er ja über die englische Rente Krankenversichert wäre!? Ist er praktisch verpflichtet sich in deutschland zu versichern, da er auch deutsche Rente bekommt?

Vielen Dank vorab für die Antworten!

Gruß Baujahr81

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?