Muss ich für die nächsten jahre unglücklich bleiben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du solltest nicht nur dein Herz sondern auch deinen Kopf mit einbeziehen. Wenn er schon nicht das Land verlassen darf würde ich mal überlegen ob das mit Ihm eine Zukunft hat.

Hi, Wenn du ihn, wie du schreibst, mehr als dich selber liebst und er dich genau so sehr liebt, solltet ihr es vlt. ersteinmal mit einer Fernbeziehung versuchen. Wenn du Schluss machen würdest, weil du ihn nicht oft genug sehen kannst, würdest du es bereuen, weil du ihn ja immer noch liebst. Und wenn du wieder zurück nach Italien gehen würdest, bereust du es sicher auch irgendwann. Also würde ich, wie gesagt, versuchen beides unter einen Hut zu bekommen. :) Ihr zwei könntet ja auch über Skype miteinander reden. Für immer unglücklich wirst du so nicht bleiben müssen. Probiert es einfach mal, viel Glück!

Denn versuch es doch mit einer Pause.

Abbrechen würde ich an deiner Stelle nich, weil das bereut man!!!! Und wenn du sagst eines Tages trennen- zeigt ja das es wahrscheinlich nich für immer ist. Liebe findet man immer wieder, und wenn ihr euch so dolle liebt schadet eine Pause nich! Und man liebt sich selbst nach Jahren egal wie lange man sich nich sieht oder bei welcher Entfernung..

Ihr könnt euch ja trotzdem alle 3-4Monate sehen, und euch paar schöne tage oder stunden machen :)

Aber ich würde erstma beenden, weil es tut so oder so weh! So brauchst du aber keine Angst haben das er iwas schlimmes macht & er ebenso nich.

Und sobald das fertig ist in Italien oder Deutschland kommt ihr wieder zs als ob nix wär, wennn ihr euch liebt klappt das

Hey du,

Ich denke, wenn die Situation weiterhin so bleibt, wie sie gerade ist, dann machst du dich auf Dauer nur unglücklich und wirst es auch bleiben. Dass du aufgrund deines Studiums und deiner Verwurzelung hier nicht nach Italien möchtest, finde ich absolut verständlich und auch Vernünftig. Es wäre zu riskant und schwer hier hals über kopf alles aufzugeben um dort ein neues Leben anzufangen.

Aber denk doch einmal nach: auch wenn du ihn liebst. er hat Probleme mit der Polizei und kann das Land nicht verlassen, wie du sagst. Kann dich dieser Mann auf Dauer glücklich machen, wenn er in Probleme mit der Polizei verstrickt ist und die einzige Option wäre, dass du zu ihm kommst, weil er so unflexibel ist ? Eine Fernbeziehung scheint mir auf diese Entfernung auch absolut nicht die richtige Lösung...

Ich rate dir: auch wenn es im Moment sehr weh tut, mach Schluss. Lern jemanden kennen, mit dem alles viel unkomplizierter läuft... Nur so kannst du dauerhaft wirklich glücklich werden.

Viel Erfolg !

Wenn du ihn mehr liebst als dich selber, dann kann etwas nicht stimmen. Man sollte sich immer ein bisschen mehr lieben als andere oder anderes. Wie Männer z.b. ihr Auto lieben über alles. Dann opfern sie sich auf, und werden blind. Geld und Zeit spielt keine Rolle mehr. Später einmal schütteln sie vielleicht den Kopf, wie konnte ich nur.

Liebe kann das nicht sein. Eher Sucht Blindheit, Dummheit, Hörigkeit...........

An deiner Stelle würde ich mich fragen, wo bin ich da rein gerutscht. Liebe sieht nach meinem Dafür halten anders aus.

Was willst Du denn mit so einem Casanova der auch noch Polizei-Probleme hat?

Mal ehrlich: Wenn Ihr Euch ständig sehen würde wäre es vermutlich schon längst vorbei. Es ist nur die Entfernung die Deine Liebe frisch hält.

akzeptier es so wie es ist.andere paare machen das auch durch.und schaffen es.wenn die liebe stark genug ist dann wird es gehen.viel glück

Entweder du trennst dich, oder du bleibst unglücklich, such es dir aus.

Ja und Ja

Also du musst unglücklich bleiben und ja du wirst es bereuen wenn du hier alles stehen und liegen läßt.

Was möchtest Du wissen?