Muss ich für das Thema Lineare Funktion das von Gleichsetzungsverfahren können?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, notfalls kann man noch auf zB Additions- oder Einsetzverfahren ausweichen, aber wenn explizit das Gleichsetzungsverfahren gefragt wird oder das einfach schneller und einfacher geht, ist es natürlich besser, das zu können. Zudem kommt es in der neunten Klasse auf dem Gymnasium (auf Realschule/Hauptschule weiß ich nicht) noch mal auf dich zu. Aber wenn du dich mal ordentlich damit auseinandersetzt und versuchst, es zu verstehen, ist es eigentlich gar nicht so schwer. Und das sage ich als jemand, der am Jahresende immer mit einer Fünf in Mathe dasteht ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Geht es grundlegend um das Thema "Lineare Funktionen", ist das Gleichsetzungsverfahren nicht wichtig.

Dieses ist nämlich ein Verfahren zur Lösung linearer Gleichungssysteme.

Kommen in der Arbeit allerdings auch lineare Gleichungssysteme dran, so wäre es vorteilhaft, das Gleichsetzungsverfahren zu können.

Allerdings kann jedes Gleichungssystem mit jedem der drei Verfahren gelöst werden - mal mehr, mal weniger kompliziert.

Wenn du da Einsetzungsverfahren kannst, ist das aber schon die halbe Miete - mit diesem ist fast jedes Gleichungssystem einfach zu lösen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch auch gar kein Problem.
Lineare Gleichungen gleichzusetzen ist ja noch das Einfachste, was man so tun kann bei Gleichungen. Denn irgendwelche Umformungen, z.B. für Schnittstellen sind sehr simpel.

y = mx + b
h = kx + d

Gleichsetzung für y = h:
mx + b                 = kx + d      | -kx-d
mx - kx + b - d     = 0              | zusammenfassen
(m - k) x + (b - d) = 0

o.Ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar! Sonst kannst du z.B. keinen Schnittpunkt von 2 Geraden ausrechnen. Das brauchst du später auch noch bei Gleichungssystemen oder Vektoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?