Muss ich für das Krankenhaus bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise verlangen die Krankenhäuser bei der Entlassung die Zahlung des Eigenanteils. Da Du über kein Einkommen verfügst, werden wohl Deine Eltern zur Kasse gebeten, doch vielleicht bist Du ja von Zuzahlungen befreit. Dann ist es auch wohl ein Unterschied, wer der Kostenträger ist und wenn Du z.B. im Krankenhaus aufgrund eines Wegeunfalls warst, werden sämtliche Kosten von der Berufsgenossenschaft getragen. Warum warst Du denn im Krankenhaus? Ich hoffe, dass es Dir wieder besser geht und mache Dir doch darum keine Gedanken und erhole Dich erstmal!

Wenn du weiterhin familienversichert bist zahlt es ganz normal die Kasse

LotteMotte50 23.01.2017, 18:20

wie kommst du denn darauf, die Krankenkasse bezahlt nur die Behandlungen das heißt Verbände, Spritzen, Schmerzmittel oder wenn nötig auch eine OP aber die 10 Euro Eigenanteil muss man selber bezahlen 

0
MoonlightAngel 23.01.2017, 18:22

Dann bist du bei der falschen Kasse

Ich muss nie bezahlen wenn ich im kh liege

0

Da du 18 bist sind deine Eltern glaub raus. Kostet auf jeden Fall 10€ pro Tag eigenanteil

@deinemumistfett,

wann immer man sich stationär in einem Krankenhaus aufhalten muss, wird stets zwischen Krankenhaus und Krankenkasse direkt abgerechnet.

wurzlsepp668 21.01.2017, 21:49

und was ist mit den max. 28 Tagen Zuzahlung beim Krankenhaus?

0
KarimHaffar1990 21.01.2017, 21:50

und die 10€ Selbstbeteiligung am Tag?

0
Delveng 21.01.2017, 21:52

Nach meinem letzten stationären Aufenthalt im Krankenhaus hat mich das Ganze nicht einen Eurocent gekostet.

0
KarimHaffar1990 21.01.2017, 21:53

Ich musste bis jetzt immer bezahlen. dauert zwar ein paar Wochen bis die Anforderung kommt aber die kam immer und zwar von der Krankenkasse selbst

0
Delveng 21.01.2017, 21:55
@KarimHaffar1990

Mein letzter stationärer Aufenthalt im Krankenhaus war im Jahre 2013. Bis heute bekam ich keine Forderung von meiner Krankenkasse.

0
Ontario 18.04.2017, 12:37
@Delveng

Ich war einmal wegen eines Sprunggelenkbruches im Krankenhaus. Ich war einer Dummen die täglich die 10 € zahlen mussten. Von den Meisten wurde nichts verlangt. Die Krankenkasse übernimmt diese Kosten auch nicht. Ist eben Eigenanteil.

0

Was möchtest Du wissen?