Muss ich fasten? (Ramadan, Therapie)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Habe ein paar Freunde von denen ich das selbe mal mitbekommen habe, und die meinten das im Koran stünde dass man nur im gesunden Zustand fasten soll, da Allah nicht will, dass die Menschen leiden, oder so ähnlich. Also nein, du musst nicht fasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adianthum
09.07.2013, 20:06

Das ist falsch, sie DARF nicht fasten, es ist bei Krankheit verboten (haram).

1

Ich würde sagen dass Gesundheit immer vor geht also wenn es möglich ist zu fasten sollte man es machen aber wenn es nicht gut wäre dann würde ich es lassen...Kommen ja noch viele Jahre wo man fasten kann..

Lg Flo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du darfst nicht fasten.

Es ist kranken Menschen verboten zu fasten, da sie ihrem Körper damit schaden.

Da du Magersüchtig bist wirst du in deinem Leben nie wieder fasten dürfen, weil mit dem Fasten ein Rückfall in deine Krankheit vorprogrammiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA, du bist davon freigestelllt, sagt so weit ich weis auch die religion, das behinderte und kranke dass nicht machen müssen und das steht doch eh jedem frei ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nehme mal an, dass du freigestellt bist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei krankheiten bist du freigestellt. Bin zwar deutscher, aber ich hab ne Doku drüber gesehen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst garnichts... das ist der Glaube, der dir das einredet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?