Muss ich etwas beachten wenn vor dem Wurzelzeichen ein - steht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wurzel in den Taschenrechner geben und beim Ergebnis ein Minus davor. So meinte meine Lehrerin es damals zu mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LauraJakob
15.11.2015, 11:50

okay danke :)

0

Wird die wurzel quadriert? Also Wurzel (-9x^3)^2? Wenn es so ist, fällt die wurzel weg und es würde nur -9x^3 stehen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau. Das Ergebnis der wurzel ausrechnen und dann - davor.

Hiermit kannst du dich übrigens super vorbereiten: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?