Muss ich es ersetzen? -.- (handy)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Quatsch, wenn es keiner gesehen hat wie und ob es passiert ist, dass durch deinen Wurf sein Display kaputt gegangen ist, dann kann man da auch nichts beweisen :) dass er erst eine Stunde später zu dir kommt sagt schon alles!

Na klar kann er dich anzeigen. Das kann aber jeder jederzeit machen. Nur eine Anzeige aufzugeben heißt ja nicht, dass der geschilderte Sachverhalt dann auch korrekt ist. Das ist erstmal nur ein Vorwurf.

Du kannst dem Ganzen einfach widersprechen und eben sagen, dass du nur den Fuß des Jungen getroffen hast und dadurch das Handy nicht kaputt gegangen sein. Du solltest dann möglichst viele Zeugen nennen.

Falls es wirklich zu einer Anzeige kommen sollte, würde ich eine gegen den Jungen wegen Betrug aufgeben.

Du solltest dir darüber keine Gedanken mehr machen..zumal du doch einen Zeugen hast. Er hat doch sein Handy mit Sicherheit nicht im Schuh gehabt...;-))

Klar kann er dich anzeigen, aber du kannst ja das Gegenteil beweisen, dann muss er noch die ganzen Gerichtskosten tragen.

Er hat keinen Grund dich anzuzeigen. :) keine angst

Nein, du Must es nicht ersetzen

Was möchtest Du wissen?