Muss ich einen Rauchwarnmelder in einem offenen ess/Wohnzimmer installieren, Küche kst in diesem Raum?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mmh also das kommt erstmal darauf an, wo du wohnst. In fast allen Bundesländern gibt es eine Rauchmelderpflicht, die für neue Wohnungen ab sofort für alten jeweils nach der dortigen Regelung (hier der Link zur Karte: http://rauchmelderpflicht.net/rauchmelderpflicht-deutschland/ ) in Kraft tritt. Spätestens bis dahin müssen in allen Bundesländern auser Berlin und Brandenburg, wo eine solche Regelung erst in Planung ist und in Sachsen, wo eine solche Regelung noch nicht geplant ist, in folgenden Räumen Rauchmelder angebracht werden:

1. In jedem Kinderzimmer

2. In jedem Schlafzimmer

3. In jedem Flur, der eine Verbindung zu Aufenthaltsräumen hat.

Diese Regelung sieht keine Anbringung in Wohnräumen vor, desshalb muss gesetzlich in deiner Wohnküche kein Rauchmelder angebracht werden.

Wenn du eine Dunstabzugshaube hast und nicht so oft was anbrennen Lässt, kann aber auch da ein Rauchmelder wohl nicht schaden. Dann aber in der Mitte des Wohnzimmers, eher noch ein bisschen weiter von der Küche entfernt.

Das kommt auf die jeweilige Landesbauordnung an. Überwiegend sind Rauchmelder für Schlaf-, Kinderzimmer und Flure vorgeschrieben.

Aber schaden kann es nicht auch in anderen Räumen welche anzubringen. In einer Wohnküche halt im Wohnbereich, also so weit wie möglich vom Herd entfernt.

Was heißt eigentlich muß ich? Bist Du Mieter oder Vermieter?

Für die Montage ist, bis auf Mc-Pomm, der Vermieter zuständig.

Ja natürlich, aber nicht über dem Herd

2,5 Zimmer Wohnung? Zählt Küche Bad dazu?

Hallo ich will von Zuhause ausziehen.

Meine frage:

Zählt die Küche,Bad und Wohnzimmer zu diesen raum ? (2,5 Zimmer )

Und was ist ein 0,5 Zimmer ?

Ich will mit einen Kumpel zsm ziehen , jeder ein eigenes Zimmer + Wohnzimmer + Küche/Bad

Also so gesehen wären das 4 Zimmer , aber welche Zimmer davon zählen nicht als eigendlicher Raum der immer in den Stellen anzeigen steht zb 2,5

Danke

...zur Frage

ICh höre Vogelgezwitscher in meiner Wohnung?

ich habe als ich in der Küche war vogelgezwitscher gehört,und zwar so als wären sie direkt im nächsten raum ( ich habe selbst 2 Nymphensittiche aber das hört sich anders an) Als ich dann im Wohnzimmer Badezimmer usw geschaut habe war dort nichts,auch alle fenster waren zu.Wenn ich denn Raum wechsel hört es sich plötzlich so an als ob es von rechts kommt,in der küche aber von links.ich habe überall nachgeschaut aber nichts gefunden,trozdem höre ich andauernd dieses Zwitschern.Alle Fenster sind auch zu. Ich weiß echt nicht wo ich gucken soll ?

...zur Frage

Wo werden die rauchmelder angebracht?

ich habe eine Wohnung mit offenen Wohnzimmer und Küche! also die liegen dicht zusammen wenn ich da etwas brate zieht der rauch der dabei entsteht ins wohnzimmer falls dort einrauchmelder ist und ich koche geht der doch immer wieder an?

heute kommen welche die, die rauchmelder installieren es soll wohl pflicht sein

...zur Frage

Welcher Boden in Küche und Essbereich?

In unserer neuen Wohnung sind die Küche und der Esstisch zusammen in einem Raum und daneben das Wohnzimmer, Raumteiler ist eine halbe Wand. Welchen Boden sollten wir wählen? Manche sagen zB überall denselben Belag zB einen strapazierfähigen Vinylboden ... andere sagen Fliesen in Küche und Esszimmer, Holz im Wohnzimmer, andere sagen, man kann überall einen Holzboden nehmen ... bisher hatten wir Linoleum und Laminat ... das möchte ich nicht mehr. Was würdet ihr empfehlen?

...zur Frage

bester standort für einen katzenkratzbaum?

ich habe eine 3 raum wohnung (kleines bad, kleine küche, schlafzimmer, wohnzimmer, fast ungenutztes arbeitszimmer wo nur zeug drin steht was in den keller soll wenn dieser mal fertig ist und wäsche getrocknet wird)

wo wäre hier der beste standort für einen katzenkratzbaum? im wohnzimmer könnte er nur vor heizung und fenster stehen, küche das selbe, flur ist zu klein oder halt in diesem mehr oder minder ungenutzten raum wo aber eben auch noch die wäsche steht...

...zur Frage

Welche Arten von Rauchwarnmeldern gibt es?

Hallo liebe Community, ich bin ein bisschen überfordert bei dem Thema "Rauchwarnmelder". Beim Durchstöbern in Broschüren und im Internet kommt immer wieder der Begriff "Funk-Rauchwarnmelder" vor. An sich schon logisch, nur gibt es neben den "normalen" RWM (schlägt Alarm in dem Zimmer, in welchem das Feuer ist) auch RWM, die untereinander vernetzt sind (schlagen alle Alarm, egal wo der Brandherd ist). Nun wird dieser RWM auch häufig mit Funk-RWM betitelt. Im gleichen Zug sprechen viele bei einem Funk-RWM aber auch davon, dass dieser RWM per Funk gewartet werden kann (jährliche Funktionsüberprüfung). Meine Frage lautet einfach: Wie ist ganz konkret die Bezeichnung für einen RWM, der mit allen anderen RWM im Haus vernetzt ist und wie nennt man den RWM, der nur per Funk gewartet werden kann? Hoffe, jemand kennt sich hier sehr gut aus. Bitte keine 0/8/15 Antworten. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?