Muss ich einen G-Sync Monitor haben wenn ich mir eine 1060 hole?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

nein.

aber wenn du g-sync haben möchtest, dann musst du einen g-sync monitor nutzen. (aka freesync monitor mit nvidia-drm modul und 200€ aufpreis)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LimoZitrone4K
08.08.2016, 21:33

danke fürs wiederholen...

0

Müssen tust du gar nichts! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein >Braucht man nicht für die GPU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist kein Muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein muss für alle zocker die sich unter 60 FPS quälen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntharHD
08.08.2016, 21:32

Also, da ich sowieso immer nur c.a. 30 FPS habe ist das egal?

0
Kommentar von Majestro901
08.08.2016, 21:46

Es würde deutlich flüssiger aussehen als auf einem normalen Monitor. Aber da du dir ja ne 1060 einbauen willst brauchst du dir so gut wie keine Sorgen über niedrige fps zu machen.

0

Nein, G-Sync funktioniert mit allen relativ aktuellen Nvidia-Grafikkarten, es gibt aber auch die Möglichkeit FreeSync zu nutzen, das ist fast das gleiche, nur mit AMD-Grafikkarten. FreeSync-Monitore sind im Schnitt biliger, bieten aber trotzdem die Funktion, wie bei G-Sync

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, musst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?