Muss ich einen Abschlepphaken haben?

8 Antworten

Es muss eine Öse vorhanden sein um ein liegengebliebenes Fahrzeug abschleppen zu können. Eine Öse um abschleppen zu können muss nicht dran sein. Ich hab dies zufällig bei einem Bericht über einen Edel-Tuner mitbekommen der an einem Ferrari ne andere Front angebaut hat und der TÜV-Prüfer daraufhin die fehlende Abschleppeinrichtung bemängelte. Da die Plicht ist ist sie gewöhnlicherweise an jedem Fahrzeug vorhanden. Wenn Deine Abschleppeinrichtung nicht Nutzbar ist müsste der TÜV-Prüfer dies eigentlich bemängeln, aber auf sowas schaut Keiner wenn man nicht grade an der Front was eintragen lassen will (und dann denkt ein Prüfer auch nicht unbedingt daran).

Ja das jedes auto einen hat ist richtig, ich habe auch einen aber da kommt man leider nicht mehr drann bzw mann kann sich damit nicht abschleppen lassen ...ich bin ohne probleme durch den tüv gekommen ...ich war nur mit einem kollegen am diskutieren .....

welches Auto soll denn das sein ?

der Haken ist nicht immer sichtbar, heutzutage meist unter einer Blende in/unter der Stoßstange bzw. findest dort eine Hakenaufnahme und den Haken selbst beim Bordwerkzeug bzw. beim Reserverad

der Haken selbst wird dann in die dafür vorgesehene Aufnahme geschraubt/gesteckt

je nach Land ist Haken wie auch Reserverad/Spray Pflicht

Was möchtest Du wissen?