Muss ich einem Polizisten mit meinem Roller fahren lassen?

3 Antworten

Mußt du nicht, aber dann kommt es ganz dicke auf dich zu. Die Polizei bestellt dann auf DEINE Kosten einen Abschlepper und dann kommt auf DEINE Kosten ein Sachverständiger, der auf DEINE Kosten ein Gutachten erstellt. Die meisten Polizisten haben genügend Ahnung, um deinen Roller direkt vor Ort beurteilen zu können. Lass sie also ihre Arbeit machen.

Doch musst du. Wenn er zur Beweisfindung keinen andere Möglichkeit vor Ort hat , darf er selbst auf Beweissicherung gehen, um den Tatverdacht zu überprüfen. Sollte sich eine Verkehrswidrigkeit erhärten, kann er das Fahrzeug still legen, bzw die Fahrerlaubnis einziehen.

Nein musst du nicht, er kann den Roller überprüfen lassen, mehr nicht

Die Kosten die durch eine Sicherstellung entstehen, gehen zu Lasten des Mofafahrers!

0

Was möchtest Du wissen?