Muss ich eine streuerfreie Lebensversicherung in die Einkommenssteuererklärung eintragen ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Kriterien für die Steuerfreiheit erfüllt sind (Vertrag vor dem 01.01.2005, mind. 12 Jahre Laufzeit etc.), dann ist die Auszahlung nicht erklärungspflichtig.

Anderenfalls hätte das Versicherungsunternehmen Kapitalertragssteuer nach § 43 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 EStG einzubehalten und demzufolge eine entsprechende Steuerbescheinigung zu erteilen (auch bei Freistellungsauftrag). Aus dieser ginge in der Regel hervor, in welche Zeile der ESt-Erklärung welcher Wert einzutragen ist.

Was möchtest Du wissen?