Muss ich eine Steuererklärung machen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe da was von 8354 Euro gehört

Wenn du für das Jahr 2014 eine Steuererklärung abgeben willst, ist der Wert korrekt. Für 2015 wären es 8.472,- €.

das der wer mehr verdient eine machen muss.

Nein, nein, nein!

Das ist der Grundfreibetrag, bis wohin Einkommen nicht besteuert werden darf. Ob eine Erklärung abzugeben ist hängt von anderen Faktoren ab (§§ 149 AO, 25, 46 EStG, 56 EStDV). Ob ich als Selbständiger entsprechend Gewinn gemacht habe, kann das Finanzamt schlecht riechen. Ich muss abgeben auch wenn ich weniger als den Grundfreibetrag verdient habe.

Muss ich dann für das ganze Jahr eine Steuererklärung schreiben oder nur
für das halbe Jahr wo ich schon als Geselle gearbeitet habe?

Ausbildungsvergütung sind Einkünfte aus nicht-selbständiger Arbeit (§ 19 EStG), genau wie jede andere Form eines Gehaltsbezugs. Die Einkommensteuer ist eine Jahressteuer. Sie umfasst grundsätzlich alle Einkommen zwischen dem 01.01. und dem 31.12.

Anhand deiner Daten kann man aber immer noch nicht sagen ob du

  • zur Abgabe verpflichtet wärst
  • nicht verpflichtet wärst, aber dennoch sinnvollerweise eine abgeben solltest.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Konstantin94
01.01.2016, 16:14

und was würde mich denn dazu verpflichen

0

Wenn du Lohnsteuerklasse 1 hast, musst du keine Steuererklärung abgegeben.

Allerdings würde ich dir die Abgabe Der Steuererklärung empfehlen. Gerade in deiner Situation kannst du mit einer ordentlichen Rückzahlung rechnen.

Es gibt gute Software, mit der du die Steuererklärung auch ohne großes Steuerwissen selbst problemlos hin bekommst. Empfehlen kann ich dir die Software aus dem Hause Buhl. Die Steuererklärung kannst du online und/oder schriftlich abgegeben.

Die Steuererklärung wird immer für das gesamte Jahr gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
01.01.2016, 14:44

Wenn du Lohnsteuerklasse 1 hast, musst du keine Steuererklärung abgegeben.

Wenn nicht irgendwas dazu kommt (vgl. § 46 EStG), was dennoch eine Pflicht auslösen könnte, Nebeneinkünfte, ALG I Bezug etc.

0

Muss ich eine Steuererklärung machen oder nicht?

https://de.wikipedia.org/wiki/Einkommensteuererkl%C3%A4rung#Abgabepflicht.2FPflichtveranlagung

Muss ich dann für das ganze Jahr eine Steuererklärung schreiben oder nur für das halbe Jahr wo ich schon als Geselle gearbeitet habe?

Einkommensteuer ist eine Jahressteuer. Sie bezieht sich immer auf den Zeitraum von 1. Januar bis 31. Dezember

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Konstantin94
01.01.2016, 14:29

ja du warst sehr sehr hilfreich

0

Was möchtest Du wissen?