Muss ich eine Samsung Reperatur zahlen wenn ich das Handy erst vor 1 Monat gekauft habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast eine Gewährleistung von 24 Monaten.

Wenn der Defekt des Gerätes bei sachgemäßem Gebrauch passiert ist, dann muss die Reparatur kostenfrei sein. Du könntest sogar Fahrtkosten geltend machen. 
Wenn es durch unsachgemäßen Gebrauch kaputt gegangen ist, musst Du zahlen. Sowas sollte man aber immer im Vorhineien besprechen.

Nach 12 Monaten tritt die Beweislastumkehr ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silversun85
14.01.2016, 16:36

Danke für die Info! :) Hab nichts gemacht mit dem Handy nur geladen ganz normal. Ich habe aber immer mehr das Gefühl ich hätte es einfach schon vorher zurückschicken sollen, also nicht zur Reperatur :/

0

Einfach zurückgeben wegen "kaputt" ist nicht und der Mediamarkt muss dem nicht zustimmen. Nach einem Monat greift locker und unangefochten die Gewährleitung oder sogar je nach betroffenem Teil die Garantie. Auf dich sollten keine Kosten zukommen, wenn du es da zur Reparatur gibst, wo du es gekauft hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silversun85
14.01.2016, 16:34

Ist es nicht so, dass man das zurückgeben kann in der Frist ohne Angaben von nem Grund? ich meine, es war meines Erachtens schon von vornerein kaputt (hat nie richtig geladen, nie schnell, ca. 5-6 h! und das ein S6!) deshalb wollte ich es eh zurückschicken aber jetzt geht das wahrscheinlich nicht mehr

0

Dad handy hat noch garantie, media markt waere besser gewesen :3 lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silversun85
14.01.2016, 16:31

Ich war dort und die haben mich direkt zum Samsung Reperatur Laden geschickt (verifizierter Laden von Samsung aber nicht direkt Samsung)

0

Was möchtest Du wissen?