Muss ich eine Pause abziehen, wenn ich keine mache?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist völlig richtig, dass Du nach spätestens 6 Stunden Arbeitszeit eine Pause einhalten musst. Arbeitest Du zwischen 8 und 10 Stunden, hast Du eine Pause von mindestens 45 Minuten. Diese Pausen müssen eingehalten werden. Nicht nur von Deiner Seite, auch Dein Arbeitgeber muss sich daran halten.

Mach Deine Pause gemäß Vorschrift. Dein Arbeirtgeber kann nicht erwarten, dass Du eine Pause einträgst, wenn er sie Dir nicht geben will. Red mit ihm darüber.

45 Minuten zwischen 8 und 10 Stunden ist nicht richtig.

45 Minuten gesetzliche Pause stehen einem Arbeitnehmer zu, der über 9 Stunden arbeitet.

1

Es gibt ein Arbeitszeitgesetz, an das sich gehalten werden muss. Die Pausenzeiten sind dir zu gewähren, denn sie werden dir in der Regel auch abgezogen. Rede mit deinem Arbeitgeber, dass das so nicht geht.

wenn Du sie schreiben musst, muss die Pause auch gewährt werden! Rede mit dem Vorgesetzten.

Was möchtest Du wissen?