Muss ich eine Gutschrift hinnehmen oder habe ich ein Recht auf Reparatur oder Austausch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eine Reklamation. Eine Reklamation muß Vorrangig mit Reparatur oder Austausch behandelt werden.

Ist eine Reparatur nicht möglich und ein Austausch auch nicht, muß hier das Geld zurückerstattet werden. Ein Gutschein geht nicht.

Anders währ es mit einem Widerruf im Laden, da es im Laden kein Widerrufsrecht gibt, müsstest du dich auch mit einem Gutschein zufrieden geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich war eine Reparatur nicht möglich, oder wirtschaftlich nicht rentabel, und aufgrund der aktuellen Lage der Grafikkartenknappheit auch kein Austausch möglich. Daher dann die Gutschrift. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es nicht zu reparieren ist nutzt dir das nichts. wenn es das gerät nicht mehr gibt klappt ein austausch eben nicht.

was steht denn in den agb des herstellers oder verkäufers?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kaufst du mit dieser Gutschrift nicht einfach ein neues Teil? Wenn du willst sogar das gleiche Modell?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Peter1536 10.07.2017, 15:00

Weil das Modell jetzt 200€ mehr kostet als vorher..

0
FanterSia 10.07.2017, 15:02
@Peter1536

Wenn es ein nicht verursachtes defekt ist, dann hast du natürlich das Recht auf eine Reparatur. Recht auf Austausch allerdings nur, wenn es sich wirklich nicht reparieren lässt. 

0

Was möchtest Du wissen?