Muss ich eine Blutvergiftung befürchten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Blutvergiftung entwickelt sich über viele Stunden. 

Du hast ganz sicher nichts zu befürchten. Ich denke deine Symptome wurden durch deine Katastrophen Gedanken ausgelöst und gefüttert.

Alles Gute dir. :o)

Hi, kommt drauf an was du mit der Pinzette vorher gemacht hast. Beobachte die Stelle und ob es sich entzündet. Notfalls schau ins KH. P.S.: Lass die Fleischblase mal vom Hautarzt untersuchen. Schwarze Kruste hört sich nicht gesund an. Lg

Das muss jetzt nicht gleich eine Infektion geben. Aber echt, lass das Ding vom Arzt weg schneiden.

Müsste alles in ordnung sein, falls du dir trotzdem nicht sicher bist kannst du noch am montag zum arzt gehen.

MiiaMi 26.02.2016, 22:18

an der stelle ist auch nix auffälliges,und/oder einen roten strich habe ich auch nicht ó.o halt nur dieses Wattegefühl im Kopf

0
ProfHallo 27.02.2016, 22:54

Wattegefühl?

0

So schnell geht das nicht

Was möchtest Du wissen?