Muss ich ein Sparkassen-Girokonto an meinem Wohnort eröffnen?

2 Antworten

Du kannst jede Bank und jede Sparkasse wählen die du möchtest. Die interessiert es nicht WO du wohnst solange du in Deutschland wohnst und gemeldet bist

Bedenke aber: Kontoangelegenheiten können dann nicht vor Ort geklärt werden (d.h. du müsstest IMMER zu dieser Sparkasse wenn du etwas brauchst, was nicht online geklärt werden kann)

Nein,

du kannst eröffnen wo du willst. Es gibt dabei keine Benachteiligungen.

Gruß
clown999

Kann ich bei einer anderen Sparkasse(andere Bezirk) Geld auf mein Konto einzahlen?

Hey Leute erstmal. Ich habe eine frage an euch hoffe ihr könnt weiterhelfen :) also vor ca. einem Monat habe ich ein Girokonto Bei der Sparkasse eröffnen lassen und wollte jetzt mein Geld was ich von meinem Eltern zum Geburtstag bekommen habe auf mein Konto einzahlen. Das Problem ist ich habe damals ein Termin bei einer anderen Sparkasse bekommen der weit weg ist von mir also andere Bezirk (nicht andere Stadt). Ich habe aber oft im Internet gelesen, dass man bei einer anderen Sparkasse kein Geld einzahlen kann, wenn dann nur mit Gebühren. Also nur Geld bei der Sparkasse wo ich mein Girokonto eröffnet habe. Würde es gerne morgen auf mein Konto einzahlen nur halt bei einer Sparkasse das nicht sehr weit von mir weg .. würde es gehen ? Also ist es egal welcher Bezirk es ist ? Hauptsache keine andere Stadt. Weil brauche das Geld schon morgen auf mein Konto und habe keine zeit so weg zu fahren :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?