Muss ich ein Nachnahme-Paket annehmen?

4 Antworten

Du kannst die Annahme verweigern. Da wird es wieder zurück geschickt.

Wenn es ein Versandhandel war.

Das war doch ein bindender kauf mit kaufvertrag! da kannst du nicht einfach nix bezahlen! Das hättest du dir vorher überlegen sollen. Evtl. lässt der Verkäufer mit sich reden.

Der Verkäufer hat doch das falsche verschickt, nicht das aus dem Kaufvertrag!LESEN

0
@aniko90

Nö, der Käufer hat nach Versand der Ware gemerkt, daß er was anderes haben will. LESEN!

0

14 rücktrittrecht des käufers. kannst jederzeit zurückschicken (gehen lassen) und das geld behalten. Das is aber auch schon bekannt jungs... also wenn man hier von bindenden verträgen und sowas reden will, dan bitte nur richtige und vollständige infos.

ich meinte das 14 tägige rücktrittsrecht :)

0

Was möchtest Du wissen?