Muss ich ein Mathe-Ass sein, um in Informatik in der Oberstufe eine 1 zu schaffen?

4 Antworten

Man darf sich unter Mathematik nicht Rechnen vorstellen. Es geht hierbei in erster Linie um das Verstehen von logischen Zusammenhängen. Eine 1 bekommt man normalerweise nicht geschenkt. Es ist aber in einem Schulfach nicht üblich, das man den Stoff, den man erlernen will, schon vorher kennen muss. Nützlich kann das natürlich sein. Du kannst aber davon ausgehen, dass jemand, der sich für das Programmieren interessiert und sich damit etwas beschäftigt hat, im Informatikfach Vorteile hat. Ein Ass muss man bestimmt nicht sein, obwohl so einer im Unterricht naturgemäß glänzt.

Du solltest logisch denken können und Spaß dran haben Rätsel zu lösen. Mit üben und Hausaufgaben machen und NICHT zocken im Unterricht ist es nicht sehr schwer. Ich hab das ohne jegliches Vorwissen gemach und bin mit 14 bzw. 13 Notenpunkten aus den Arbeiten gekommen, bei der zweiten Arbeit hatte ich dabei noch nichtmal Zeit zum lernen.

Glaub nicht, empfehle aber dich gut mit Computern auszukennen und vllt schon eine Programmiersprache zu können

Mathematik oder Informatik studieren?

heya ich weiß nicht was ich studieren will. Entweder Mathe oder Informatik. Ich hatte noch nie in der Schule Informatik. Habe ich eine Chance mein Informatikstudium erfolgreich zu absolvieren? Jedoch bin ich in Mathe gut. Wo sind denn die besseren Berufsaussichten?

...zur Frage

Informatik-Studium auch möglich ohne ein Mathe Ass zu sein?

Hallo Leute, also meine Frage wäre ob ich auch ohne ein Mathe Ass zu sein (3er Schüler) ein Informatik Studium das richtige ist. Ich habe eigentlich schon viel gepant was Studium und das alles angeht und frage mich ob das alles so realistisch ist. Über mich: Ich bin 16 auf einem Gymnasium und bin auch in einem Informatik Leistungskurs, bin aber in Mathe halt kein Überflieger. Im LK machen wir halt überwiegend logisches Denken (was auch eher meine Sache ist).Weiß jemand ob das im Studium dann auch so ist??? Mein Plan war eigentlich nach dem Abitur eine Ausbildung als Informatiker zu machen und dann es zu Studieren. Außerdem weiß jemand ob ich dann später auf meine 5.000 netto kommen würde ???

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Darf man Informatik in der Oberstufe haben trotz wirtschaftsszweig?

Gymnasium.. G8.. Bayern

Man konnte zwischen dem sprachlichen , Naturwissenschaftlichen und Wirtschaftlichen zweig wählen.. Die naturwissenschaftler haben in 9. und 10. Klasse Informatik

mit dem Wirtschaftszweig hat man das nicht.. darf man in der Oberstufe trotzdem Informatik als fach haben? Und was kommt da so dran?

...zur Frage

Mathe vs. Informatik?

Ist das Mathematik-Studium schwer, wenn man in der Schule immer auf 1,5 stand, jetzt im Informatik-Studium mit dem Mathe aber gar nicht mehr klar kommt? Also ist das Mathe im Mathematik-Studium in etwa so wie im Informatik-Studium?

...zur Frage

Physik studieren oder doch Mathe?

Ich interessiere mich SEHR für bestimmte Teilbereiche der Physik. Etwa Astrophysik, Teilchenphysik, Kosmologie etc., also eher die modernen Forschungsgebiete. Was mich jedoch kaum interessiert sind die Grundlagen, also Mechanik, Elektrodynamik, Wärmelehre etc. Ich liebe zwar die Mathematik, aber eben auch wirklich eher die Mathematik, nicht das Rechnen (Die Herleitung und Entwicklung von Formeln jedoch schon) Außerdem interessiere ich mich auch für Algorithmische Problemlösung, Programmierung und ähnliche Themen der Informatik. Diese wären in einem Mathematikstudium mit Nebenfach Informatik enthalten. Ich befürchte, dass diese Aspekte im Physikstudium ebenfalls zu kurz kommen würden.

Sollte ich also nun wegen meinem großen Interesse an den anfangs genannten Themen Physik studieren, oder doch lieber Mathematik + Informatik?

...zur Frage

Ist Informatik in der Einführungsphase der Oberstufe empfehlenswert?

Hallo Community
Ich muss Kurse wählen und will mich für Informatik entscheiden aber nur fürs 1 Jahr. ( geht nicht länger) ich Habe gehört das das nicht wirklich ohne ist und ich bin in Mathe auch nicht gut. Der leiter hat mir gesagt das es da viel um die Programmiersprache geht. Ist das empfehlenswert? Hat das viel mit Mathe zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?