Muss ich diese Maßnahme machen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So ist das System. Du musst eine Maßnahme machen, um aus der Arbeitslosenstatistik rausgerechnet werden zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob dir persönlich das etwas bringt. Zudem müssen die Umsätze der Veranstalter, die diese Maßnahmen anbieten, stimmen. Also das sind die wahren Hintergründe. Fakt ist: wenn du dich weigerst mitzuspielen, bekommst du kein Geld. Such dir nebenbei Arbeit, ich drück dir die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise können Sie dir das Geld sperren, aber wenn du nicht viel hast, glaube ich nicht. Du bekommst einen gewissen Betrag, der steht dir im Monat zu. Weiß allerdings nicht, wie hoch der ist. Ich würde das mit jemanden abklären, der sich damit auskennt. Wahrscheinlich brauchst du das nicht zu machen, da du ja nicht viel Geld hast, bin mir aber nicht 100 Prozentig sicher. Ich bin auch nicht besonders glücklich. Bin leider auch Arbeitslos geworden. Du bist nicht alleine. Wünsche dir viel Glück, daß du sehr bald einen Job findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mimmilein111 20.03.2013, 15:10

Ich danke Dir für die ehrliche Antwort

0

Klar kannst dud ich weigern, aber dann bekommst du kein Geld mehr. Diese Maßnahmen dienen dazu, deine Kenntnisse zu fördern und so deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Nebenbei kannst du ja immernoch Bewerbungen schreiben und wenn du einen Job hast kannst du Problemlos aus der Maßnahme aussteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Larah10 20.03.2013, 18:53

Diese Maßnahmen dienen dazu, deine Kenntnisse zu fördern und so deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Nicht zu vergessen, dass man während der Teilnahme an einer Maßnahme nicht als "arbeitslos" gilt und somit die Monatsstatistik aufhübscht ;)

2
Vanillachan 21.03.2013, 08:02
@Larah10

Das wollte ich jetzt einfach mal nicht erwähnen. Aber hast natürlich recht. ;)

0

Klar kannst du dich weigern, wenn du weißt, wie du die Zeit dann überleben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du dich weigern, allerdings gibts dann auch kein Geld mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst dich weigern, und das Amt weigert sich dann zu zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, kannst du jederzeit, dies ist ein freies Land. Allerdings gibt es halt auch Konsequenzen, die du dann zu tragen bereit sein musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?