Muss ich die Wohnung bei Auszug komplett neu streichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermieter verlangt dass bei Auszug die komplette Wohnung frisch gestrichen wird. 

Was genau/wörtlich verlangt denn der Mietvertrag zu Schönheitsreparaturen und wie de Wohnung bei Mietende zurück zu geben ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verosel
27.12.2015, 17:57

den Mietvertrag hatte er damals selbst aufgesetzt.

dort steht: "Die Wohnung ist dem Vermieter frisch geweißt und besenrein zu übergeben."

0

Streichen muss man bei wirksamen Klauseln nur wenn es erforderlich ist, aber ob es erforderlich ist können wir nicht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

> Vermieter verlangt dass bei Auszug die komplette Wohnung frisch gestrichen wird.

Zudem war die Wohnung NICHT frisch gestrichen, als wir eingezogen sind<


ja was jetzt ? ,,,, verlangt er es oder nicht ?

deine Angaben sind sehr dürftig

wie lange wurde die Wohnung bewohnt

außerdem gibt es Richtwerte

die Küche nach x Jahren

die Bäder nach y Jahren

Wohnräume nach z Jahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verosel
27.12.2015, 16:10

wie ich es geschrieben habe. Als wir eingezogen sind, war nicht frisch gestrichen. Das war zu erkennen. Kann ich aber nicht beweisen. Von mir wird jetzt aber verlangt, dass ich streiche. Bewohnt habe ich Sie 8 Jahre. Küche und Schlafzimmer wurden von mir vor 3 Jahren gestrichen. Die anderen Räume sind ok

0

Was möchtest Du wissen?