Muss ich die Studiengebühren an mein Unternehmen zurückzahlen, wenn ich das Studium abbreche?

Schadensersatz - (Recht, Studium, Gesetz)

1 Antwort

Von der falschen oder korrekten Beantwortung dieser Frage können einige tausend Euro abhängen. Daher vergiss das Forum hier und Frage einen Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Einstiegsgehalt nach duualem Studium?

Hallo, ich habe heute meinen dualen Studienvertrag bekommen. Es geht um einen IT Studiengang an einer sehr bekannten und rennomierten privaten Fachhochschule, die dafür bekannt ist, dass Unternehmen sich um die Absolventen "reißen". Soll nicht angebend wirken, ist nunmal so. Wie auch immer - im Vertrag steht, dass ich nach dem Studium 32.000€, die von der Firma an Studiengebühren übernommen wurden, nicht zurückzahlen muss, wenn ich einen 24 monatigen Arbeitsvertrag zu mindestens 2500€ brutto eingehe. 2500 ist ja nun erstmal nicht viel... Ist das immer so, dass Unternehmen die ersten 2 Jahre das Gehalt so sehr runterschrauben, um die Studiengebühren wieder herauszuholen? Rechnet man die 32000 nämlich durch 24 und addiert sie zu den 2500, kommt man nämlich auf das übliche Einstiegsgehalt in diesem Bereich.

Achja und weiß jemand, ob Unternehmen nach 2 Jahren noch einen Master-Studiengang dranhängen? Das würde ich dann nämlich auf jeden Fall machen..

...zur Frage

wegen nicht bezahlter studiengebühren exmatrikuliert (FH), weiter studieren?

Hallo,

es geht um meine Exmatrikulation, letztes Jahr im Sommer erhalten, weil ich die Studiengebühren nicht bezahlt habe. Bin mittlerweile arbeiten, aber möchte gerne mein Studium beenden (Bahelor). Ist es denn möglich, dass ich mich bei einer anderen FH bewerben kann oder geht das nur noch an einer Uni oder TU?

Würde mich über Hinweise, Infos oder Erfahrungsberichte freuen.

...zur Frage

Kindergeld nach drei Monaten Pause zwischen Ausbildung und Studium?

Guten Tag,

mache gerade eine Ausbildung die ich am 2.6 beenden werde. Danach werde ich studieren, welches am 1.9 startet.

Hab ich trotzdem noch Anspruch auf Kindergeld nach den drei Monaten?

...zur Frage

studium direkt abbrechen oder 1 semester noch durchziehen?

hey, ich werde auf jeden fall mein jetziges studium abbrechen, da ich mit dem studiengang nicht zufrieden bin und ein anderes studium anfangen will. allerdings wird das studium erst im wintersemester angeboten, was bedeutet das meine mutter keinen anspruch auf kindergeld hat bis das studium im oktober beginnt, sofern ich das studium sofort abbreche.

wenn ich nächstes semester allerdings noch angemeldet bin, hat sie noch anspruch auf kindergeld. ich würde nur keine vorlesung besuchen und auch keine klausur am ende mitschreiben, da ich ja sowieso abbreche. würde um die zeit zu überbrücken dann einen job bis zum studienbeginn suchen.

was ratet mir ihr? gibt es noch andere möglichkeiten was ich tun kann?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?