Muss ich die Reise nach stornierung komplett bezahlen?

9 Antworten

Das ist üblich so.
Auch bei Pauschalreisen ist das üblich, dass die Stornokosten bis zu 100% des Reisepreises betragen können.
Die Höhe der Stornokosten steht immer im Vertragstext; ist also alles transparent.

Und weil das so ist, deshalb gibt's extra Reiserücktrittsversicherungen, die die Kunden abschließen können, damit die Versicherung die Stornokosten übernimmt, falls die gebuchte Reise wegen: Krankheit, Todesfall, unerwartete Arbeitslosigkeit,... storniert wird.
Wenn man aus anderen Gründen storniert (keine Lust, Trennung vom Partner, schlechtes Wetter ...) dann muss man die Stornokosten grundsätzlich selbst zahlen ;-)

Kommt ganz darauf an, was im Vertrag steht bzw. ob du eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hast.
Außerdem hängt es davon ab, wann du die Reise storniert hast. Umso früher du stornierst, umso weniger musst du bezahlen. Wenn du allerdings erst 1 Tag vor Reiseantritt stornierst, kann es leicht sein, dass du die Reise vollständig bezahlen musst. 

Hallo shelly,generell ist es tatsächlich so, dass die Stornokosten bis zu 100% betragen können. Dass du (wenn du heute stornierst oder storniert hast) aber 2 Monate vor Reisebeginn schon bei 100% Stornokosten bist, ist sehr untypisch. normalerweise liegen in der Regel die Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn bei 25%, erst danach steigen sie dann (manchmal sehr drastisch) an. Aber auch das ist leider von Veranstalter zu Veranstalter sehr unterschiedlich. Was ich dir auf jeden Fall empfehlen würde, ist bei deinem Veranstalter anzurufen und von ihm zu verlangen, dass er beweist, dass ihm dieser Schaden auch tatsächlich entsteht. Veranstalter sind dazu angehalten.Letzter Ausweg: Du machst drei/zwei oder einen Tag vor deinem eigentlich geplanten Reisebeginn (also Ende Juni) eine Testbuchung und buchst genau das gleiche Paket nochmal. Wenn dann das Paket /Haus nicht mehr verfügbar sein sollte, dann hat der Veranstalter die Reise wieder verkauft und darf dir auf keinen Fall die gesamten Stornokosten berechnen, da ihm der Schaden auch nicht entstanden ist und er es nochmal verkaufen konnte.Leider ist das nicht immer so transparent und viele Veranstalter machen, was sie wollen.wenn du weitere Fragen dazu hast ... ich kann dir vielleicht auch anders helfen, deine Reise noch loszuwerden. [...] Beste Grüße und viel Erfolg

Liebe/r Sebma87 ,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene Webseiten zu bewerben oder kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Herzliche Grüße,
Ben vom GuteFrage.net Support

0

Kann ich eine Reise nur für eine Person stornieren?

Hallo,

wir überlegen für den Sommer mit Neckermann zu 3. nach Lanzarote zu fliegen. Jerzt bei eine von uns 3 Erwachsenen noch die Frage ob sie Urlaub bekommt oder nicht. Da die Reise aber von Tag zu Tag teurer wird wollten wir eigentlich buchen. Kann man die Reise auf jemand anderen Übertragen bzw. wie hoch wären die Kosten ? Und würden Mehrkosten entstehen wenn wir die Reise nur zu zweit antreten würden ?

Liebe Grüße,

Serena

...zur Frage

Wie kann ich eine Reise stornieren?

Ich habe mit meinen jetzt ex eine Reise gebucht , da wir ja nicht mehr zusammen sind möchte ich natürlich nicht mehr daran teil nehmen. Weiss jemand wie ich die Reise stornieren kann,er selbst möchte aber unbedinngt Fliegen es geht nur um meine buchung.

...zur Frage

Urlaub gebucht, angezahlt...jetzt Trennung. Ex-Freund storniert die Reise nicht!

Hallo ich habe da folgende Frage... Ich habe mit meinem Freund für Juli eine Reise gebucht und angezahlt. Die Reise wurde auf seinen Namen gebucht. (Wir haben nicht zusammen gewohnt) Jetzt haben wir uns getrennt. Mein Ex Freund hat die Reise immer noch nicht storniert, obwohl er das angeblich schon gemacht hat. Habe keine Stornierung schriftlich. Kann man mich finanziell belangen, falls er die Reise nicht storniert und muss ich zustimmen, wenn er jemand anders mitnimmt? Danke für die Antwort.

...zur Frage

Stornierung einer Ferienwohnung an der Ostsee?

Hallo
Meine Familie und ich haben für Juli eine Ferienwohnung gebucht .
Gesamtpreis für 6Tage 300€
Angezahlt wurde 50€
Müssten Diese aber leider stornieren ,aufgrund eines Todesfalles .
Stornierung ist aber schwieriger als befürchtet(siehe Bild)
Macht es Sinn,noch eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen?

...zur Frage

Stornierung einer Reise aus gesundheitlichen Gründen

Meine Eltern (83 Jahre alt) haben am 1.7. eine Rundreise durch Florida gebucht (17.-27.11.), die sie gesundheitlich nicht verkraften können. Sie sind zu den Strapazen m.E. nicht aufgeklärt worden. Die Reise wurde am 27.7. storniert, und das Reisebüro weigert sich, die vollständige Anzahlung zurückzuzahlen, behält 200 € ein. Ist das rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?