Muss ich die Pille 21 Tage durchnehmen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Der Rhythmus 21+7 ist genauso sicher wie 27+7 (sechs Tage mehr), 35+7 (zwei Wochen mehr), 42+7 (zwei ganze Blister) oder irgendeine andere längere Zeit. Der Verhütungsschutz ist durchgehend gewährleistet.
  • Du kannst im Langzeitzyklus jederzeit die Einnahmepause einlegen.

LANGZEITZYKLUS

  • Der Langzeitzyklus ist die moderne Art, die Mikropille einzunehmen. Man nimmt ohne Einnahmepause einfach jeden Tag eine Pille und das für viele Jahre durchgehend.
  • Du ersparst Dir damit die Unannehmlichkeiten der Entzugs- bzw. Monatsblutung, also keine Monatshygiene, keine Einschränkung der Sexualität, keine Regelschmerzen.
  • Das Vergessen der Pille wird wesentlich unwahrscheinlicher, weil man nicht an Wochen, Pausen und Neubeginn der nächsten Schachtel denken muss, sondern einfach jeden Tag eine Pille nimmt.
  • Das Vergessen einer einzelnen Pille im Langzeitzyklus ist nicht gefährlich und hebt den Schutz nicht auf. Dies steigert die Sicherheit und vorallem auch das Sicherheitsgefühl zusätzlich. Im Langzeitzyklus bist Du dauerhaft bestens geschützt.
  • Zu Beginn des Langzeitzyklus kann es in seltenen Fällen noch zu Schmier- und Zwischenblutungen kommen. Dies sollte Dich nicht entmutigen, sondern Du solltest den Langzeitzyklus fortsetzen. Nach zwei Monaten kommt es im allgemeinen bei den allermeisten Frauen nicht mehr zu Zwischenblutungen.

Meine Freundin hat das auch schon gemacht, sie war deswegen beim Frauenarzt, sie ist mit ein paar Freunden in so einen Wasserpark gefahren und waren da ne Woche, wäre ja blöd gewesen mit Periode, naja der Arzt hatte nichts dagegen einzuwenden und sie hat die Pille dann eine Woche später als normal aufgehört zu nehmen. Ruf aber trotzdem vorher in der Praxis an, vielleicht kann man dir da schon am Telefon weiterhelfen. Lieben Gruß

Hallo flatterfee96

Du musst die Pille nicht 21 Tage lang durchnehmen sondern kannst sie auch nur einige Tage länger nehmen. Beachten musst du aber dass du in der Pause nur geschützt bist wenn du die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig nimmst.

Gruß HobbyTfz

Sicherheit der Pille Maxim beim einmaligen Durchnehmen

Liebe Community, seit fast 4 Monaten nehme ich die Einphasenpille Maxim. Habe noch nie vergessen sie einzunehmen etc. Da ich meine Tage um einen Monat verschieben wollte, habe ich nach dem letzten aufgebrauchten Blister keine 7-tägige Pause gemacht, sondern sie einfach weitergekommen. Ich habe vor, dies bis zum Ende des neu angefangenen Blisters zu machen, d.h. erst nach dem jetzigen "neuen" Blister eine Pause zu machen. Laut Maxim ist das möglich, aber bin ich beim Durchnehmen dieser Pille auch noch geschützt? Verhüte nur mit der Pille, bin 15. Und stimmt es dass beim Durchnehmen der Pille der Schutz sogar noch höher ist als sonst?

...zur Frage

Antibiotikum und Pille ohne Pause geschützt?

Hallo :) musste vom 12.02-16.02.2018 ein Antibiotikum einnehmen. Nun habe ich noch 3 Pillen in meinem Blister und müsste die Pille bis zum 21.02. nehmen.
Im Internet stand dass ich 7 Tage einnehmen nach meiner Pillenpause geschützt bin. Meine Frauenärztin sagt aber dass ich schon am 1 Einnahmetag nach der Pause geschützt bin. Meine Ärztin hat nun jetzt ihre Praxis zu und ich wollte hier fragen ob man auch ohne Pause (Pille durchnehmen) geschützt ist??

...zur Frage

Pille? 21 oder 28 Tage?

Hallo, ich habe eine Frage zu der Pille. Möchte sie mir nämlich von einer Frauenärztin verschreiben lassen... Eine Sache versteh ich noch nicht: Einige Freundinnen, die sie schon nehmen haben eine 21-Tage-Pille, dabei dachte ich so ein Zyklus beträgt 28 Tage? Gibt es auch 28-Tage-Pillen und wenn ja wiso wird die 21-Tage-Pille verschrieben? 28 Tage Zyklus ist doch viel angenhmer.... Danke schon mal :)

...zur Frage

pille jetzt noch durchnehmen geht das?

also ich habe meine pille jetzt regelmäsßg 21 tage durchgenommen am sonntag die letze pille genommen. gestern hat also die pause angefangen und habe da auch keine pille genommen aber habe mich jetzt entscheiden das ich diese woche nicht meine tage haben möchte kann ich also heute die pille wieder nehmen und bin trotzdem geschützt und bekomme also meine tage nicht?

...zur Frage

Pille durchnehmen wann geschützter zyklus?

Ich habe mit der pille aristelle angefangen aber da ich sie einen tag später bzw am zweiten tag meiner zwischenblutung und nicht meiner periode genommen habe hat mir mein frauenarzt gesagt, dass ich den kompletten zyklus noch nicht zu 100% geschützt bin. Erst im nächsten zyklus bin ich geschützt. Jetzt würde ich meine periode an einem wochenende bekommen an dem es mir garnich passt und ich könnte die pille einfach durchnehmen. Dann weiß ich jetzt aber nicht ob der geschützte neue zyklus erst NACH einer abbruchblutung bzw der ein wöchigen pillenpause beginnt oder schon mit dem zweiten blister wenn ich die pille durchnehme. Sind dann jeweil ein blister ein zyklus oder erst nach einer abbruchblutung die nach der durchname dann zwei monate dauert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?