Muß ich die Nebenkostenabrechnung die über ein jahr her ist eigendlich noch zahlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entscheidend ist, welcher Abrechnungszeitraum vertraglich festgelegt wurde. Steht im Mietvertrag keine anderslautende Regelung, dann wird regelmäßig vom Kalenderjahr ausgegangen. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, da viele Abrechnungen, die umlagefähig sind, nur einmal jährlich und zwar nach Ende des Rechnungsjahres, erstellt werden. Daher ist der Vermieter aller Wahrscheinlichkeit nach mit seiner Abrechnung völlig im Recht - denn der Zeitraum, innerhalb derer der Vermieter die NK-Abrechnung vorlegen muss, endet demzufolge erst am 31.12.2008.

Meines Wissens hat der Vermieter ein Jahr Zeit mit der NK-Abrechnung. Also ist die Frist für die Abrechnung 2007 eingehalten, da die Abrechnung vor dem 31.12.2008 vorlag.

ich bin der meinung, dass du sie zahlen musst. so wie ich weiß, gilt diese Frist zum Jahresende. also mit der abrechnung des Objektes zum 31.12.07.

Was möchtest Du wissen?