Muss ich die Kupplung wirklich erneuern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach meinem technischen Verständnis ist die Kuppelung im DSG eine einheit vom Getriebe. das eine funktioniert nicht ohne das andere besonders bei der Fahrleistung von 220.000 KM . 

Wurde den der Wagen "mangelfrei" verkauft ? ich meine nur nach ein paar hundert km schon "kaputt" kann ja auch nicht sein und kann mir nicht vorstellen das der vorbesitzer das nicht gewust haben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel123x
26.11.2016, 12:47

Das frage ich mich ja auch, bin nun 1t km damit gefahren, weil ich mir nichts weiter dachte ... habe mich aber dann doch mal entschieden zu VW zu fahren

Ja, wurde mangelfrei gekauft ... Probefahrt war auch einwandfrei und lief gut

0

Was möchtest Du wissen?