Muss ich die Kündigungsfrist (1Jahr) einhalten? (Telekom)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Vertrag läuft wahrscheinlich noch ein Jahr. Die hohen Telefonkosten liegen mit Sicherheit daran, daß du wahrscheinlich viel zum Handy telefonierst. Auch wenn du die Telekom hier als Teledreck beschimpfst wird sich an der Höhe deine Telefonrechnung bei Arcor sicherlich nicht viel ändern. Die haben nämllich auch nichts zu verschenken. Im übrigen rate ich die mal genau die Vertragsbedingungen zu lesen. Da steht höchstwahrscheinlich Flatrate ins Festnetz der deutschen Telekom. Also erst glotzen dann motzen!

Blackdragon82 07.02.2008, 18:45

"wahrscheinlich viel zum Handy telefonierst" genau wahrscheinlich :) und genau das mache ich nicht! ;)

0
emjay 07.02.2008, 21:42
@Blackdragon82

Aha, du benutzt keine Sondernummern und telefonierst nicht zum Handy und hast aber trotz Telefonflat eine Handyrechnung von über 100 Euro. Sorry, aber wie sollen die Kosten denn sonst entstehen? Schau auf deine Rechnung und du kannst deine Frage selbst beantworten.

0

Nein stimmt nicht, da ja die telekom dort dir den Anspruch wieder zur Verfügung stellen kann. Du bist leider lt. AGB der Telekom an den Vertrag gebunden. Habe das selbe gerade mit einer anderen Firma durch.

  1. Vertrag ist Vertrag

  2. bei einem Umzug kann der Vertrag nur dann gekündigt werden, wenn dort nicht das gleiche Leistungsangebot bereit gestellt werden kann

3.du solltest vielleicht mal deine Einzelverbindungsnachweise lesen, wieso die Telefonrechnung in der Höhe zustande kommt, wenn du Internet- und Telefonflat hast..solche rechnungshöehen sind nicht Schuld des roten Riesen, sondern dein Umgang mit den Medien

wj2000 07.02.2008, 11:20

... oder die Anrufe über Sonderrufnummern (0170 bzw. 0180)

0
Blackdragon82 07.02.2008, 11:21
@wj2000

Ich wähle keine Sonderrufnummern ;) ab und zu meine Eltern mal aber sonst nix.

0

Du hast eine Telefonflat bei der Telekom, aber eine Rechnung über 90 €? Du scheinst sehr wenig ins Festnetz zu telefonieren, aber da wird Arcor auch nicht viel billiger sein, denn eine Handyflatrate oder eine 9live flat ist mir dort nicht bekannt.

Die Telecomflaterate besteht nur für das Telecomfestnetz. Ist die Peron die Du anrufst bei einem anderen Anbieter (Arcor,Freenet u.s.w)zahlst Du die Gespräche extra. T-Com hat nicht umsonst über 2 Millionen Kunden verloren.Ich habe mal gehört, das man sich für 60 Euro "freikaufen" kann

Blackdragon82 11.02.2008, 13:08

Meine Bekannten sind alle bei Arcor...

0

Was möchtest Du wissen?