Muss ich die Kirchensteuer zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kirchensteuer wird als Zuschlag zur Einkommensteuer erhoben, und zwar dann, wenn jemand einer kirchensteuerheberechtigten Religionsgemeinschaft angehört. Wenn wegen der geringen Höhe der Einkünfte keine Einkommensteuer zu zahlen ist, entfällt auch die Kirchensteuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kirchensteuer ist 8 bzw. 9 % der Steuern, die zu entrichten ist. Ist dein Einkommen zu gering, um Steuern zu zahlen (Steuerfreibetrag), dann zahlt man auch keine Kirchensteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem geringen Verdienst  muss man so oder so keine Kirchensteuer zahlen.  Du bist noch weit  unter  dem Freibetrag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?