Muss ich die Hausaufgaben auch machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf Lehrer macht es immer einen guten Eindruck wenn du zumindest einen Versuch vorweisen kannst. Also probier' es einfach & wenn du es dann doch nicht hinbekommst sagst du eben das es dir niemand erklären wollte.

Versuch es wenigstens einmal.Wenn du es aber überhaupt nicht kapiert hast und es dir wirklich niemand erklären will, dann wird deine Lehrerin dafür Verständnis haben wenn du ihr erklärst was los ist.

ich weiss nicht wie es in deiner schule ist aber wenn ich im Unterricht fehle muss ich mich bei meinen freunden informieren und sie machen

ich habe mich ja "informiert" da habe ich aber nur gesagt bekommen das wir in deutsch 2 argumente machen müssen. Ich weiß aber weder zu welchem thema noch was genau ich da machen muss (pro oder contra argumente?)

0
@StigmataGhost

Dann frag doch einfach nochmal nach? Ihr seit doch mehr als zwei Personen in der Klasse? ;D

0
@userknight

wir sind bloß 12 leute in der klasse. drei waren krank und mit ein paar anderen verstehe ich mich nicht. ich habe schon 6 leute gefragt, bloß drei von diesen 6 leuten wollten mir überhaupt sagen was wir aufhaben (zwar nicht so ganz hilfreich, aber immerhin)

0

Hallo,

Deine Klassenkameraden sind wirklich gemein und unfair. Inzwischen ist es sicher auch schon etwas spät, Deine Lehrerin anzurufen.

Wenn Du "pfiffig" bist, schreibst Du über pro und contra, Dir Hilfe bei der Schulpsychologin zu suchen.

Du hättest Deine Hausaufgabe gern erledigt, scheinbar macht es Deinen Mitschülern aber Spaß, Dir Steine in den Weg zu legen. Die sollten sich was schämen!

Erkläre es Deiner Leherin morgen, Du kannst die Hausaufgabe vielleicht nachholen.

Liebe Grüße

ist wirklich eine gute idee morgen zu fragen ob ich sie nachholen darf.

alle sind jetzt eingeschnappt weil ich nicht sagen will warum ich zur schulpsychologin muss, war ja auch nicht meine idee da hin zu gehen.

0

Was möchtest Du wissen?