Muss ich die Arbeit mitschreiben, wenn...?

7 Antworten

Wenn du ein Attest vorlegst, kannst du normalerweise nachschreiben. Allerdings bist du dann alleine, bekommst eine andere Arbeit, die vielleicht schwerer ist, also dadurch wird die Sache auch nicht besser.

Wenn du krank bist, musst du normalerweise den Stoff Zuhause nacharbeiten. 

Entweder du wirst gesund oder du wiederholst das Jahr.

Kommt auf deine Krankheit an. Im normalfall musst du sie schreiben, wenn jetzt aber was extremes wäre wie z.B. du liegst 2 Monate im Koma und hast dadurch den Unterrichtsstoff verpasst dann musst du nicht mitschreiben. Angenommen du warst jetzt aber wegen Übelkeit/Kopfschmerzen etc. "krank" dann bist du auch verpflichtet den versäumten Stoff nachzuholen und die Arbeit .

Gruß Tom

natürlich musst du mitschreiben. du musst eben zusehen, wie du an die informationen/hausaufgaben kommst. du hättest dich mit klassenkameraden treffen können und die hätten dir weitergehende informationen geben können

Stehgreifaufgabe nach Krankheit?

Hallo!

Meine Tochter besucht die 9.Klasse eines Gymnasiums. Letzte Woche fehlte sie entschuldigt wegen Krankheit.

Am Montag ging sie wieder in die Schule. An diesem Tag hatte sie unter anderem auch 1 Stunde Chemie. Am nächsten Tag wurde dann in diesem Fach eine Stegreifaufgabe geschrieben, welche sie mitschreiben musste und die nach Rücksprache mit der Lehrerin auch gewertet wird, da sie am Vortag anwesend war.... und überhaupt hätte sich die Ex nicht nur auf die letzte Unterrichtsstunde bezogen, sondern auch weiter zurückliegende, als meine Tochter noch die Schule besuchte...(O-Ton Lehrerin).Nun hab ich aber in der GSO Paragraph 55 gelesen, das eine Ex sich eigentlich nur auf die voran gegangenen Stunden beziehen sollte? Und sie war ja erst montags wieder da und hat dann am nächsten Tag gleich mitschreiben müssen? Sie hat Chemie immer montags und dienstags....

Vielen Dank für Input!

...zur Frage

Abiturzulassung trotz chronischer Krankheit?! (BW)

Moin! bin in der JG1 (11. Klasse) in Baden-Württemberg auf dem Gymnasium. Das Schuljahr ist zwar erst 2 Wochen alt, jedoch leide ich unter Beschwerden, welche mir zzt. den Schulalltag unmöglich machen. Bis zu den Herbstferien bin ich vom Arzt befreit (hatte auch mehrere Krankenhausaufenthalte in der Vergangenheit). Wie sieht das nun aus mit der Zulassung fürs Abitur? Fehle ja die Hälfte von einem Halbjahr. Den Unterrichtsstoff lerne ich mit, allerdings muss man ja auch eine gewisse Zeit anwesend sein? Will das Jahr nur seeehr ungern wiederholen müssen.

...zur Frage

Schulaufgabe mitschreiben? Bayern Gymnasium?

Muss ich eine Schulaufgabe an einem bayrischen Gymnasium (8. Klasse) mitschreiben, wenn ich die beiden 2 letzten Stunden in diesem Fach krankheitsbedingt gefehlt habe?

Bitte um Begründung!

...zur Frage

wie kann ich ein Praktikum über ein längeren zeitraum machen, wenn ich schulpflichtig bin?

Ich habe vor ein paar Wochen eine ziemlich harte Diagnose beim Arzt bekommen,werde demnächst öfter operiert und habe deshalb entschieden das Schuljahr danach zu wiederholen um mir Zeit für die Krankheit zu nehmen. Nun ist es aber so, dass ich bisher notentechnisch nie schwierigkeiten hatte und mich in der Klasse garnicht wohlfühle. Da ich wegen dem Wiederholen garnicht mehr bewertet werde kommt es mir extrem sinnlos vor das restliche Schuljahr noch zur Schule zu gehen. Ich möchte gerne stat dent übrigen Schultagen ein Praktikum machen, aber ich weiß nicht wie man sowas rechtfertigt wenn man schulpflichtig ist. Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Kann man als NICHT_STUDENT eine Klausur mitschreiben, die dann benotet wird und für die man später beim Bewerben + Punkte bekommt?

Ich bin zwar weder ein Frühstudent noch bin ich ein Student dennoch interessiert mich vieles, sodass ich mich auch vieles selber beigebracht habe.. Aus meiner Sicht wäre ich schon in der Lage eine Klausur in dem FACH zu schreiben in der Uni .. dennoch weiß ich nicht was ich machen soll...Einfach so reinplatzen geht ja nicht, da man nicht aufgenommen wird (man darf zwar also schüler vorlesungen besuchen etcc..aber keine Tests mitschreiben).. Nun ist das bei mir umgekehrt.. Ich will nicht zu den Vorlesungen, will dennoch die Klausur mitschreiben (wenigstens eine!:D) Vorrat an Bücher etc habe ich schon was soll ich machen ..

...zur Frage

Klassenarbeit später nachschreiben?

Hi Leute,

meine Klasse schreibt morgen eine Mathearbeit, die ich nicht mitschreiben kann (Gründe nenne ich keine, aber ich kann sie wirklich nicht mitschreiben.) Wie kann ich meinen Mathelehrer überreden, mich die Arbeit später (vielleicht in einer Woche) nachschreiben zu lassen?

Nur ernst gemeinte Antworten.

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag noch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?