Muss ich der Mutter furvdas Kind in den Ferien Geld geben.

8 Antworten

Na ja, ich vermute mal du bekommst Unterhalt für den Jungen und auch das Kindergeld. Da du in der Zeit, wo der Junge bei seiner Mutter ist, keine Ausgaben für ihn hast, fände ich es nur fair, wenn du der Mutter einen gewissen Betrag für den Unterhalt des Kindes gibst.

Bezahlt sie denn regelmäßig Unterhalt? Wenn ja, muß sie für die Zeit keinen Unterhalt zahlen. Mehr steht ihr nicht zu, da Du ja die Fixkosten wie Miete weiterhin hast.

Sie zahlt überhaupt keinen Unterhalt, da sie hartz4 empfängt

0
@Deimos1911

Gerade dann solltest du sie nicht alleine auf den Kosten sitzen lassen!

0
@Kandahar

Zu dem muss ich aber etwas sagen, das sie ihn ja nicht alleine bezieht sondern zusammen mit ihrem Lebensgefährten und zwei weiteren Kindern. Im Prinzip hat sie noch mehr Geld zu Verfügung wie ich.

0

verpflichtig nicht. aber ein gesunder Menschenverstand sagt doch, das es ihr Geld kostet, dein Kind muß ja was essen und trinken. oder. streich bitte mal ein Gedanken.

Was möchtest Du wissen?