Muss ich den Zahn ziehen lassen?

5 Antworten

Gehe erst einmal zum Zahnarzt, damit er den Zahn röntgen kann. Nicht unbedingt muß der Zahn entfernt werden. Wenn die vorhandene Wurzelfüllung gut gemacht wurde und der Zahn "nur" an der Wurzelspitze eine Entzündung hat, kann man wahrscheinlich eine Wurzelspitzenresektion machen und der Zahn kann noch erhalten werden.
Wenn die Wurzelfüllung nicht korrekt bis an die Wurzelspitze reicht, muß eine Revision der Wurzelfüllung gemacht werden und abschließend auch eine Wurzelspitzenresektion.

Würde ich machen sonst tut er dir noch mehr weh. Ausserdem würde ich mir grundsätzlich viel die Zähne putzen. Dan passiert so etwas nicht & deine Zähne sehen dann auch super schön aus:)

Zahlt meine Krankenkasse dann die behandlung oder mussnich die Kosten übernehmen?

0

Das zahlt dir die Krankenkasse hat die bei mir auch gemacht:)

0

Hatte auch mal starke Zahnschmerzen und bin zum Arzt gegangen und er wollte auch gleich bei mir eine Wurzelbehandlung machen hab ich abgelehnt und bin zum einen anderen Arzt gegangen und der hat mir eine spritzte gegeben und seitdem ist ruhe. Der zahn ist auch nicht tot oder so. der Zahnarzt hat ihn öfters kontrollieren lassen. mein Tipp immer eine 2 Meinung einholen egal bei was. die meisten Ärzte sind geldgeile ***********!

Wann wachsen die Weisheitszähne?

Ich bin 20 habe jetzt ein Zahn der leider schmerzen verursacht, wird gezogen. Die anderen drei aber sind nicht zu sehen. Müsste ich als im fall wenn jedes jahr ein zahn zu sehen ist, es ziehen lassen? Gibt es keine etwas schmerzfreie Methode?

...zur Frage

Zahn ziehen bei entzündeter Wurzel panische angst vor Schmerzen!

hallo, ich habe eine gescheiterte Wurzelbehandlung hinter mir. Ganz unten im Zahn sitzt weiterhin eine Entzündung. Diesen Zahn muss der Zahnarzt leider "reissen", auch wegen der Gefahr das die Entzündung auf andere Zähne übergreift. Ich habe den Zahnarzt gefragt ob das weh tun wird und er meinte nur: "Spüren werden sie schon etwas da die Entzündung an der Wurzelspitze vorhanden ist und die Spritze bei Entzündungen etwas schwächer wirkt. Ich habe solche angst vor der Extraktion und den Druckgefühl, das der Zahnarzt beschrieb. Ist es wirklich nicht möglich, "ganz schmerzfrei und ohne Druckgefühl zu ziehen"? Er meinte das ziehende Gefühl wenn er ihn rausnimmt ist auszuhalten:( kim

...zur Frage

Zahn ziehen lassen möglich oder nicht?

Kann ich diesen Zahn vom Zahnarzt ziehen lassen oder wird er versuchen, ihn zu retten? Das Loch ist ja ziemlich groß und da dein ist es ein bisschen bräunlich. Schmerzen tut er nicht, zumindest noch nicht. Die Kante ist scharf.

Und was sind diese braunen "X"e auf meinen Backenzähnen?

...zur Frage

Wurzelkanalbehandlung normal so schmerzhaft?

Hallo, ich habe heute eine Wurzelkanalbehandlung beim Zahnarzt gemacht bekommen. Ob wohl er es betäubt hat habe ich ziemliche Schmerzen gehabt (so stark das ich kaum auf dem Stuhl ruhig sitzen bleiben konnte) ist das normal und was wird bei so einer wurzelkanalbehandlung gemacht was solche Schmerzen verursachen kann ?

Schon mal danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?