Muss ich den Broccoli vorher kochen?

...komplette Frage anzeigen Das Rezept  - (Kochen, Nudeln, Maggi)

4 Antworten

Für ein Gratin würde ich den Broccoli in kleine Röschen brechen und roh mitgaren. Dann bleibt er knackig. Ansonsten nur mit sehr wenig Wasser kurz garen und weiterverarbeiten.

Ich koch auch immer so einen ähnlichen Gratin und koche dann den Broccoli so lange bis er noch ein wenig knackig ist aber auch nicht zu viel. Hoffe es klappt mache nähmlich immer mit Kartoffeln statt Nudeln. Bon Apetit ;)

Und nachdem du den gekocht hast, steckst du die Röschen zu den Nudeln (in deinem Fall Kartoffeln), gießt die Soße rüber und dann ab in den Backofen?

0

es reicht wenn du sie zu den nudeln gibst ausser sie sollen weich werden

ungekocht! Gutes Gelingen und Mahlzeit ;-)

Was möchtest Du wissen?