Muss ich das Zeugnis nochmal vorzeigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst es deinen zukünftigen Arbeitgeber vorzeigen. Sollte dort eine Unterschrift abverlangt werden und keine stehen, so ist das Zeugnis genau genommen nicht aussagekräftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, ab dem Zeitpunkt ab dem man 18 ist muss man es gar nicht mehr vorzeigen. Deine Eltern sind nicht mehr verpflichtet dazu dein Zeugnis zu sehen und zu unterschreiben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?