Muss ich das Paket zurück nehmen (EBay-Käufer unzufrieden) über Paypal bezahlt?

...komplette Frage anzeigen Dies ist die Beschreibung des Artikels - (Ebay, PayPal, Verkauf) Bild 1  - (Ebay, PayPal, Verkauf) Bild 1 - (Ebay, PayPal, Verkauf) Bild 2 - (Ebay, PayPal, Verkauf)

5 Antworten

1Wenn du als Privatverköufer Rücknahme, Gewährleistung und garantie ausgeschlossen hast musst du nichts zurücknehmen.

2.Verlangen kann er viel. Ggf läuft das auf einen Rechtsstreit raus.

3. Der kann erstmal einen Ebayfall öffnen und das Geld bei Paypal sperren lassen, bis die sache geklärt ist.

4. Ich finde die Fotos sind aussagekräftigt und deine Beschreibung authentisch, wenn du ein reines gewissen hast würde ich nichts zurücknehmen. Wenn du dem Ärger aus dem Weg gehen willst kannst du die Waren zurücknehmen unter ABzug deiner Kosten ( Porto hin, porto zurück, Ebaygebühren(?) und Paypal)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
02.03.2017, 00:02

paypal entscheidet eigenständig meist im Sinne vom Käufer

1
Kommentar von Brandy2017
11.03.2017, 01:12

EBay wurde eingeschaltet, Mitarbeiter meinten zu mir, er muss mir zu erst die Ware zusenden bevor ich ihm das Geld zurück schicke, dies möchte der Käufer nicht, sondern erst sein Geld und dann die Ware zu mir senden 🙈

0

Leider entscheidet PayPal (fast) immer zugunsten des Käufers.

Nimm sie zurück und biete beim nächsten Mal nur noch Überweisung als Zahlungsoption an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brandy2017
02.03.2017, 14:41

Bezahlt der jenige dann das Porto ? Oder wie soll ich das Händeln ?

0

Den "Schimmel" kann man mit einem Feuchttuch wegwischen und kann somit kein "Schimmel" sein sondern Staub oder ähnliches.

Warum hast Du das nicht vor dem Versand gemacht? Also wirklich, manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laury95
02.03.2017, 13:44

Das denke ich mir auch gerade. Bevor ich Sachen verschicke, mache ich sie doch noch mal sauber oder wasche sie (bei Klamotten)

1

>Muss ich den Artikel zurück nehmen?

JA

>Kann er sein Geld über Paypal zurück verlangen?

JA, und er bekommt meist Recht - und wenn du es noch nicht weist, bis zu 180 Tagen

>Kann er Verfahren gegen mich einleiten?

dürfte sich anhand der Regeln von PP erübrigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?