Muss ich das Netzwerkkabel ausstecken wenn der Akku voll ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls du eine zeitschaltuhr zuhause hast, benutze doch einfach diese. Diese stellst du dann halt täglich z.B. 5h oder je nach dem wieviel du Ihn benutzt, an.
Aber auch so dürfte es nicht extrem schlimm sein.

Der Akku verliert die Ladedauer, wenn er für mehr als 12 Stunden am Netz hängt (Überladung).

Wenn du ihn dauerhaft am Ladekabel lässt, kann er bist zu 90% der Kapazität einbüssen.

Kann man dies nicht deaktivieren? So das der Strom direkt verwendet wird und nicht mehr zum Akku geht?

0

Was möchtest Du wissen?