Muss ich das Knöllchen des Taxifahrers zahlen?

4 Antworten

Hallo! 

von meinem Rechtsempfinden her würde ich behaupten, dass der Fahrer für sein Fahrverhalten die Verantwortung trägt. Auch durch deine Aussage, er solle schneller fahren und du übernimmst die Kosten , ist er mEn. nicht davon entbunden, sich an geltende Tempolimits zu halten. Aber frag da lieber mal jemanden mit Fachwissen.

Für das Knöllchen ist nur der Fahrer zuständig. Stell dir mal vor, es wäre deshalb zu einem Unfall gekommen. Hättest du dann die Kosten dafür übernommen?

Der Taxifahrer muß alleine für das Verkehrsvergehen zahlen, er ist verantwortlich für das Taxi.Was du mit ihm ausgemacht hast, ist eure Privatsache.

Was möchtest Du wissen?