Muss ich das Geld von meinem Praktikum der Schule abgeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie muss ja dann auch während des Praktikums in Basel wohnen und leben...und das ist teuer. Da wird sie mit 600 Euro schon Schwierigkeiten haben, geschweige denn noch Geld übrig bleiben...

sie braucht der schule kein geld zu geben es kann sich doch jeder einen platz im ausland bzw bei jemandem der zahlt suchen

Natürlich kann sie das behalten? Die Schule hat keine Vollmacht über dein Geld.

Auch nicht wenn die Plätze von der Schule eingeteilt werden ? Ich meine am Schluss arbeitet ja trotzdem sie dafür 

0

Nein, muss sie nicht! Darf sie auf gar kein Fall machen! Die Schule hat nichts mit dem Geld zu tun, deine Freundin ist j die die dafür arbeitet. Also lasst es nicht dazu kommen, was sie verdient hat das hat sie verdient.

Also die schule hat ihr das Gld genommen und die Bankdaten der Schule dort angegeben ..

0

Was möchtest Du wissen?