Muss ich das Gebet wiederholen(Islam)?

4 Antworten

Es gibt sicherlich eine islamische Auslegung dazu... die evtl. auch googelbar ist... Mom.. ich googel mal....

nee.. so konkret nichts gefunden, sorry... daher erscheint mir Deine Frage durchaus aus islamischer Sicht berechtigt...

( ich mag nur die Fragen nicht , die leicht googelbar sind )

ou... doch was gefunden:

http://www.basseera.de/fiqh/at-taharah/363-spermaflecke

Auszug:

Von ‘Ā`ischah wird berichtet, dass sie sagte:

 „Ich pflegte die Djanābah (gemeint Spermaflecke) von der Bekleidung des Gesandten Allahs, möge Allah ihn loben und Heil schenken, auszuwaschen, und er ging damit hinaus zum Gebet, während die gewaschenen Stellen noch durch Wasserspuren in seinem Kleid erkennbar waren.“

hm, nee.. beantwortet Deine Frage auch nicht, sorry....

ABER:

Der prophet pflegte zu äußern:

Wenn Du Zweifel an etwas hast, lass es... und tu das, woran Du keine Zweifel hast...

Gegenfragen:

Hättest Du irgendwelche Zweifel, wenn DU das Gebet wiederholen würdest ?

Ist etwas schlimm daran, das Gebet zu wiederholen ?

solltest Du nicht eher erfreut sein, das Gebet zu wiederholen ?

( oder empfindest DU es als "lästige Pflicht"...?...)

also, mach nicht lang rum:

Wiederhole es !

und wie oft hast du gebetet ohne die Verunreinigung bemerkt zu haben,
und was ist passiert?

Am besten reinigst du dich vor jedem Gebet gründlich, und betest dann jeweils nackt um dem Fallstrick "Verunreinigung" zu entgehen, 

denn die Kleider sind eigentlich immer verunreinigt, auch wenn man es noch nicht sehen kann.  :-)

Guten Abend. 

Allah hat sicher nichts gegen einen Klecks Malerfarbe auf deiner Hose.

Gruß, earnest

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang im islam

Es selamun aleyküm ich wollte mal fragen ob es stimmt das man so ungefähr 20-30 Minuten vor Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nicht beten sollte, weil man sonst den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang anbeten würde? Stimmt das? Wenn ja heißt das dann man sollte es ganz sein lassen, obwohl man das Gebet ja Eigtl immer in den jeweiligen Zeiten beten soll..Dankeschön im voraus

...zur Frage

Arten des Gebets

Hallo :) Mir ist bekannt, wie man das Gebet (Islam) verrichtet oder wie es ist, aber habe trotzdem eine Frage: Weiß vielleicht jemand, wie viele Arten (und welche) des Gebets im Islam gibt? Würde mich auf eine klare Antwort freuen,

danke im Voraus :)

...zur Frage

Wann macht man vor einem islamischen Gebet das Wudu?

Ich beherrsche das Gebet. Bevor ich inschallah anfangen kann, habe ich noch ein paar Fragen.

  1. Wann macht man das Wudu: erst wenn die Gebetszeit beginnt oder schon so zehn Minuten vor der Gebetszeit?
  2. Ich weiß, welche Gebete laut und leise sind, aber was wird denn laut gesagt, also welcher Teil des Gebets?
  3. Was soll man machen, wenn man sich im Gebet befindet und den nächsten Schritt vergisst oder wenn man sich verspricht? Soll man das Wort bzw. den Gebetsteil dann wiederholen?
...zur Frage

Ganz schnell und einfach das Gebet lernen (Islam)?

Ich bin mittlerweile schon 16 und möchte endlich das Gebet lernen und zwar so schnell es geht. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen meine lieben Geschwister.

...zur Frage

Was tun, wenn man lange Zeit nicht 5-maliges Gebet verrichtet hat?

Selamunaleykum liebe Geschwister,

voller Scham und Reue schreibe ich diese Worte! Vor paar Wochen habe ich angefangen, den Islam zu lieben und erfülle nun alle Pflichten eines Muslims (bin als Muslim geboren). Davor jedoch habe ich das 5 malige Gebet nicht verrichtet, 4 Jahre lang. Es gab zwar Zeiten, in denen ich doch gebetet habe, sodass diese Zeit bestimmt ein Jahr betragen könnte, trotzdem war ich nicht voller Hingabe dabei. Aber muss ich jetzt diese Gebete nachholen? Im Türkischen heißt das Kaza.

Gottes Segen sei auf euch allen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?