Muss ich das Fahrrad zur ersten Inspektion bringen?

5 Antworten

Die Empfehlung unbedingt eine Erstinspektion und am besten danach in regelmässigen Abständen weitere Inspektionen durchführen zu lassen, klingt plausibel, zumal, da es den meisten für ihre PKWs zu einer sinnvollen Selbstverständlichkeit geworden ist. Hier haken Fahrradhändler ein und mahnen, daß es sich auch beim Drahtesel nicht mit seinem blossen Kauf erledigt hätte. Natürlich leiern am Fahrrad z.B. Kette, Brems- und Schaltzüge mit der Zeit aus. Da ich aber unter anderem auch deshalb häufig das Rad dem Auto vorziehe, weil es kein permanenter Kostenverursacher ist, oder jedenfalls sein soll, warte ich mit Inspektionen bis auch nach meinem Laieneindruck ein Qualitätsverlust vorlieget. Dann kann ich nämlich hinterher auch überprüfen, daß etwas verbessert wurde, anstatt, daß mein Rad vielleicht nur für 30-50 Euro eine Stunde in die Ecke gestellt wurde, weil nichts zu reparieren war.

Aus eigener Erfahrung: ich würde es an Deiner Stelle machen. Aktuelle Räder sind oft techn. Hochleistungsmachinen, die gepflegt werden wollen. Gerade nach den ersten Kilometern ist es auch notwendig, alles an Muttern etc. noch einmal nachzuziehen. Wenn Du kein versierter Hobbybastler bist ist dieses Abgebot bestimmt sinnvoll.

Die Inspektion sollte man schon machen. Mit der Zeit lockern sich am Anfang eventuell schon einmal einige Schrauben, auch an der Bremse.

Fahrrad bei Inspektion aufgetaucht?

Hallo!

Kurze Frage, mein Fahrrad wurde gestohlen. Habe dies auch der Polizei gemeldet ect.(Rahmennr.) Das Bike hat knapp 8000€ gekostet,könnte ich unter anderem hoffen das dieser tolle Mensch irgendwann bei einer Fahrrad Inspektion auffliegt,weil die Polizei mein Bike zur Fahndung ausgestellt hat!?

Danke für die mühe!

Gruß

...zur Frage

Was kostet im Durchschnitt eine größere Inspektion?

Ich habe für Oktober für mein Auto (Toyota Starlet P8) eine größere Inspektion geplant.

  • Luftfilter
  • Zündkerzen
  • Ventilspiel
  • Ölwechsel mit Filterwechsel
  • Zahnriemen wechseln

Ich weis zwar dass man vieles davon auch selber machen könnte, aber ich habe da aus verschiedenen Gründen keinen Bock drauf.

Kennt sich jemand mit Werkstattpreisen aus und kann mir eine Einschätzung geben, wie viel Geld ich für die Inspektion einplanen muss?

...zur Frage

Wo fahrt ihr bei schlechten wetter (Fahrrad,Downhill)

Ich fahre gerne in meiner Freizeit downhill mit meinem Fahrrad aber da momentan nur schlechtes Wetter ist sind die Strecken unbrauchbar. Jetzt ist meine Frage fahrt ihr bei schlechten wetter und wo?

...zur Frage

wurde ich bei der Inspektion verarscht?

Hallo,

ich habe vor drei Wochen ein Auto gekauft und mir wurde gesagt, dass man eine Inspektion macht und so weiter. Habe den Wagen bekommen und es wurde schon der erste Fehler gefunden. Ich war skeptisch( Keilriemenrippen musste erneuert werden)

Nach einer Woche bekam ich im Display eine Anzeige mit 1900 KM und ein Werkzeug Emblem. Ich wurde misstrauisch und suchte eine KFZ- Werkstatt auf und ließ ihn kontrollieren. Er meinte, ob ich es ernst meine, ob der Wagen eine Inspektion bekommen hat. Ich sagte ja und er meinte, dass der Werkstatt Typ, dann meine fast schrotten Bremsen vorne sehen müsste, die nahezu kaputt sind.

Ich bin dann zum Autoverkäufer und meinte, dass sie keine Inspektion gemacht haben und dass das im Display angezeigt wird. Er meinte, dass sie es gemacht haben. Er betonte, dass ein ÖLWECHSEL als INspektion galt und verwies mich auf ein Etikett unter der Haube mit dem Datum. Ist das wirklich so, dass ein ÖLWECHSEL als INspektion gilt?? Ich kenne mich sehr wenig aus. Kann mir wer helfen, mich aufklären? Was muss bei einer Inspektion mindestens gemacht werden? Welche Ansprüche habe ich?

Er meinte, dass das Display noch nicht umgestellt worden ist, deswegen käme die ANzeige vorne. Als ich gehen wollte, meinte er ich solle noch bleiben, damit er das zurücksetzen kann. Ist das richtig oder versucht er hier was?

Bitte um Hilfe :(

...zur Frage

Wie lange hält ein Fahrrad (Cityrad o. Hollandrad) unter 500 Euro?

Hey ihr, bin auf Fahrradsuche. Budget liegt unter 500 Euro. Bin Mama und würde das Rad dann und wann für kleine Einkäufe nutzen, mein Baby spazieren zu fahren und kleiner Ausflüge am WE. Wie ist denn so circa die Lebensdauer eines solchen Rades? Würde es auch jährlich zur Inspektion bringen und es "wohnt" im Keller :)

...zur Frage

Warum sind sehr kurze Strecken schädlich für das Auto?

Hallo Leute!

Mein Kumpel, wollte mir nicht glauben, dass sehr kurze Strecken schädlich für ein Auto sind und den Verschleiß verstärken. Könnt ihr mir sagen, was da die wichtigsten Punkte sind, wusste es nämlich nicht.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?