Muss ich dafür studieren?oder nicht?

5 Antworten

Hallo,

da meine Kristallkugel zur Zeit kaputt ist, kann ich dir die Frage leider nicht beantworten.

Du hast nämlich nicht gesagt, in welchem Bundesland du später zur Polizei willst... da "Polizei" aber Ländersache ist, gibt es hier unterschiedliche Voraussetzungen.

Bei uns Bayern z.B. kann auch der mittlere Dienst zur KriPo gehen. Einstellungsvoraussetzung: Quali mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Realschule aufwärts.

Abi ist also definitiv nicht die Voraussetzung.

Auch die Noten spielen keine Rolle. Wenn du die Voraussetzungen erfüllst, um Polizist werden zu können, kannst du dich bewerben und wirst zu einer Einstellungsprüfung vorgeladen. Die dort Erreichte Note bestimmte deine Rangzahl und somit die Wahrscheinlichkeit, dass du zur Ausbildung zugelassen wirst.

Am Ende der Ausbildung entscheiden deine Noten in den entsprechenden Fächer wie Strafrecht, Verkehrsrecht etc. in welchem Fünftel du bist, welches wichtig für die Wartezeit zur ersten Beförderung ist. Ab Beendigung der Ausbildung kannst du theoretisch zur KriPo kommen. Der weitere Werdegang ist dann maßgeblich von deinem Engagement im Dienst abhängig.

Besonderen Wert legen wir jedoch auf ein korrektes Deutsch, sowohl in der Interpunktion als auch in der Orthographie. Das kannst du schon mal üben ;-)

Ansonsten: Viel Erfolg

Abbi? Proben?

Du musst Polizist/-in werden. Das geht entweder im Gehobenen oder im Mittleren Dienst.

Mittlere Dienst = Ausbildung zum Polizeimeister = Zugang mit mindestens Mittlerer Reife

Gehobener Dienst = Studium zum Polizeikommissar = Zugang mit mindestens Fachhochschulreife

IN JEDEM BL MIT BEIDEN DIENSTEN - nur wird der mD nicht in jedem BL angeboten.

Neben dem bildungsrechtlichen Mindestabschluss fordern einige Bundesländer auch Mindestnoten. Aber nicht alle. Das muss man auf der Homepage der Polizei, die infrage kommt, googeln.

Wenn man dann PVB ist, kann man sich sowohl aus dem gD wie aus dem mD für die unterschiedlichen Verwendungen und Abteilungen bewerben. Wer Kripo möchte .... ok, jedem das Seine, aber die meisten haben eine falsche Vorstellung davon und denken, sie sind Mordkommissar à la K11.

Einen direkten Einstieg in die Kripo gibt es in Hamburg, und beim BKA, Hessen und Berlin evtl - bin nicht sicher. Aber dort dann im Gehobenen Dienst.

Gruß S.

Hey,

ob du dafür das Abitur benötigst, ist von Bundesland zu Bundesland verschieden. In NRW ist es so, dass du in jedem Fall das Abitur benötigst, um zur Polizei zu kommen, egal ob höherer oder gehobener Dienst. Den mittleren Dienst gibt es bei uns nicht mehr. 

Liebe Grüße

Studieren nur mit B.Sc möglich?

Ist es der B.Sc "Abschluss" eine Vorraussetzung dafür, andere Sachen studieren zu dürfen? Also braucht man für jedes Studium welches man machen möchte vorher das B.Sc.? Das liegt mir nämlich so gar nicht, möchte aber mal studieren

...zur Frage

Was muss ich studieren um beim DLR zu arbeiten?

Halloo, ich habe gemerkt dass ich mich sehr für Physik interessiere und wollte fragen, was man studieren muss um im deutschen Luft und Raumfahrt Zentrum zu arbeiten. Also Astronomie ist ja schon mal klar, aber muss man dazu auch noch Physik studieren? Und welchen Notendurchschnitt brauche ich dafür? Danke im voraus, Hikamausi

...zur Frage

Nachdem Förderschule Abschluss studieren?

Hallo Leute ich gehe zur Förderschule weil ich nicht so gut konzentrieren kann aber dafür habe ich Einser und zweier Schnitt es hat sich schon ganz viel verbessert! meine Frage ist nach dem Förderschulabschluss in ob ich die Chance habe zu studieren und was ich machen muss zu studieren? Danke für eure Antwort😀

...zur Frage

Was braucht man um Kriminalpolizist zu werden?

Wie komme ich zu Kriminalpolizei?

Ich habe im Moment den mittlerenschulabschluss und wollte fragen ob es damit möglich ist, mich zur Kriminalpolizei hoch zu arbeiten.

Kann ich mich normal als Polizist bewerben und mich dan weiterentwickeln oder brauche ich für die Kriminalpolizei ein Abitur und Studium?

...zur Frage

Wie ist es Jura zu studieren ( Uni)?

Ich habe schon länger den Wunsch Jura zu studieren und habe mich auch informiert wie lange das ganze dauert. Ich habe Angst das ich es nicht packe. Ich gehe zwar noch 3 Jahre zu Schule, will aber mich schon auf später vorbereiten.
Hat jemand Erfahrungen? Ist es wirklich so schwer? Wenn man in der Schule gut ist ( Notendurchschnitt von ca.1,6 ) reicht es dann für dieses Studium?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?